Tattoo das wieder abgeht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Spontan würden mir da nur die sog. Henna-Tattoos einfallen, die halten nur wenige Wochen bis Monate. Diese Art von Tattos darf man im Prinzip ab jedem Lebensalter machen lassen, da es ja rechtlich gesehen ja keine Körperverletzung dastellt, wie echte Tattoos.

Erkundige dich da am besten mal beim Tattoostudio deiner Wahl. Beraten lassen darfst du dich da auch schon unter 18 Jahren...

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Ich weiß jetzt nicht, ob das Tattoo Studios auch machen, aber Henna zum Beispiel geht nach einigen Wochen wieder weg... Vielleicht meinst du das?

Du meinst warscheinlich Henna-tattos oder? Ich hatte das mal und da war ich glaub ich erst 12 oder so

Aber da muss man ganz schön aufpassen, weil manche Stoffe darin nicht immer so gesund und verträglich sind

smile4me1999 24.10.2014, 16:11

Man schreibt immer und in der Zeit schreiben andere genau das gleiche, wie man selbst ... Kommt voll dumm wenn dann alles doppelt und dreifach da steht :D

0

nennt man henna und darf man unbegrenzt machen :)

Es gibt Henna - Tatoo. Das geht wieder ab

Meinst du etwa Bio-Tattoos, welche zwar richtig gestochen werden, aber dann wieder weggehen? Nein sowas gibt's nicht, das ist der grösste Schwachsinn und es ist super, dass du dich zuerst informierst und nicht einfach in ein Hinterhofstudio gehst und dir das dort stechen lässt..

Was möchtest Du wissen?