Täglich onanieren mit 15 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Täglich zu onanieren, ist vollkommen in Ordnung, denn es schadet dir in keiner Weise und macht auch nicht krank. Im Gegenteil. Esist wissenschaftlich nachgewiesen, wie du auch im Internet nachlesen kannst (gib mal ein "onanieren ist gesund), dass Selbstbefriedigung wirklich sehr gesund ist, vor allem wenn sie regelmäßig gemacht wird. Sie ist in jedem Alter positiv und wird auch in jedem Alter gemacht. Die Frage ist allerdings ob du dazu unbedingt Pornofilme brauchst, die auf lange Sicht nur abstumpfen. Versuch es ohne diese "Hilfsmittel" zu machen. Auch daran kannst du dich gewöhnen, denn nicht ohne Grund sind diese Filme erst ab 18 zugelassen.

Die meisten Jugendliche in deinem Alter onanieren täglich einmal, mnache sogar mehrmals am Tag. Das ist also kein Grund zur Sorge. Genieße deine Lust und hab Spaß dabei.

Pornofilme sind vom Gesetzgeber aus Jugendschutzgründen erst ab 18 Jahren erlaubt. Aber da Pornofilme im Netz für Jugendliche ohne Alterkontrolle relativ leicht verfügbar sind, ist es mittlerweile auch "normal", dass sich Jungs daran erregen.

Ist es . Grade jüngere Menschen testen viel aus, sind leicht erregbar. Weiter so!

Ist besser als wenn du plötzlich im Unterricht eine Errektion bekommst und die Lehrerin abschießt. * Grinst*

DieAK47 22.10.2012, 21:20

Manchmal bekomme ich eine Errektion in der Schule. Ich stecke den Errekten Penis weg, sodass man es nicht sieht.

0
marcel2020 23.10.2012, 08:51
@DieAK47

wenn du eine errektion in der schule hattest brauchst du ihn niucht mehr wegzustecken,dann geht er von selbst.

0

Es ist sogar gesund sich regelmäßig zu befriedigen, so werden die alten Soldaten in den Ruhestand geschickt und machen Platz für neue, frische Soldaten.

Stolzamoslem 22.10.2012, 21:22

das wird automatisch gewechselt

0

Dein Verhalten ist ganz normal. Du willst deinen Körper und dich erkunden. (Fast) feder Junge/jedes Mädchen macht das in der Pubertät!!!

mmb98 27.10.2012, 21:57

gings noch dicker....?^^

0

Das ist das normalste der Welt! Jeder Mensch onaniert bzw mastubiert! Der eine seltener der andere häufiger.. Es gibt sogar welche die tun es mehrmals am Tag ;) Auch dass du Pornos schaust ist normal. Wenn du eine Freundin hast und mit ihr dein erstes Mal hast wird die Selbstbefriedigung erst weniger bzw tust dus gar nicht mehr.

Also mach dir keinen Kopf - alles ist richtig was du machst ;)

tägliches onanieren ist für mich völlig in Ordnung.

das tägliche Verzehren von Pornos halte ich schon für bedenklicher. Schalt mal dein Kopfkino an und nicht den PC

Meist haben diese Filme nicht viel mit der Realität zu tun.

Es ist was ganz normales das macht jeder

Ich bin 13 und machs mehr mals Täglich xD Und das ist normal laut vielen Umfragen, also mach dir keine sorge.

alles völlig normal. 95% aller Jungen in unserem Alter machen das! Mach ruhig weiter so!

Vollkommen unbedenklich. Bedenklich wäre es eher, wenn Du es nicht tätest.

Du glücklicher ich bin 14(fast 15) und mein Vater hat alle Pono/ertikSeiten gesperrt :D Achja.. Glaube schon dass das normal ist .

dir sollte man nen Orden verleihen, als ich anfing war ich Ende 16 und habs auch nicht täglich geschafft :D

Klar es ist normal als ich so alt war hab ich mir auch mal 3 und 4 mal einen Runtergeholt solange es dein Leben nicht mitbestimmt ist alles ok Wen du aber merkst das du lieber dir einen Keulst anstatt du weg gehst dann hast du langsarm ein Porblem

jeder macht das in deinem alter alles normal

nene ist völlig notmal ich kenn welche die schon mit 12 damit angefangen haben O.o

marcel2020 23.10.2012, 08:52

du doch bestimmt auch!

2

Was möchtest Du wissen?