Symmetrieachse von dem Buchstaben X?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Buchstabe X hat, wenn seine "Balken" nicht senkrecht aufeinander stehen, zwei Symmetrieachsen, eine vertikale und eine horizontele. Beide gehen durch das Zentrum des X.

Stehen die Balken senkrecht aufeinander, dann sind zudem auch diese Balken selbst Symmetrieachsen, es gibt dann also vier.

wie bei Quadrat,vier ! und zwar - / \ |

Das ist nur dann richtig, wenn das X so gestaltet ist, dass seine "Balken" senkrecht aufeinander stehen. Bei dem Buchstaben X ist das aber normalerweise nicht so, er ist in der Regel etwas höher als breit, kann also als Diagonalenkreuz eines Rechtecks aufgefasst werden. Ein Rechteck aber hat nur zwei Symmetrieachsen.

0

Was möchtest Du wissen?