Suche das Wort "Bruder" auf elbisch bzw. in elbischer Schrift!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe auch háno gefunden, nämlich im Quenya-Wörterbuch von Fauskanger.

BROTHER háno, colloquial hanno (in children's play, hanno is also used = middle finger). A different word for "brother" occurs in the Etymologies: toron (pl. torni) (= natural brother); cf. otorno "sworn brother, associate".

Bei Sindarin tue ich mir etwas schwerer. Das Hiswelóke-Wörterbuch gibt unter anderem gwanur, hanar und muindor an. Dazu kommen noch Bezeichnungen für enge Freunde (englisch als sworn brother wiedergegeben).

Im Anhang siehst Du, wie diese Wörter in elbischer Schrift aussehen. Beachte, daß die Orthographiekonvention für Quenya von der des Sindarin abweicht (Sindarin hätte noch eine zweite Schreibweise zu bieten, die ich jetzt aber faul auslasse, ist ja auch schon 23:00). Zuletzt weise ich noch darauf hin, daß es Leute gibt, die das finale R in den Sindarin-Wörtern nicht wie ich mit óre sondern lieber mit rómen schreiben, also dem Buchstaben, der in toron für das R steht.

Woher ich das weiß:Hobby – Lese Tolkiens Werk schon länger als es die Filme gibt
 - (Sprache, Schriftart, Herr der Ringe)

Was möchtest Du wissen?