Strafarbeit - Lügen haben kurze <Beine

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zeig sie an :D

Es war mal ein Schüler der belog seine Lehrerin. Er leugnete es, die anderen lachten ihn aus. Zur Strafe musste er Samstags in die Schule kommen und dort Schulsport machen. Nachdem er über eine Stunde um den Pausenhof gejoggt war, sind seine Beine geschrumpft und er sah ein, dass Lügen keinen Sinn haben, da er danach immer kurze Beine bekommen würde. Auch merkte er, dass ihm dabei wenigstens keine lange Nase wuchs und darüber war er so froh, dass er nie wieder lügen würde.

bittschön. /ironie

Wachsen denn die Beine danach wieder? ;-) Oder bleiben die auf ewig so kurz...?

0
@Tankredis

Nee die bleiben ewig so... man frage sich, was die zwerge wohl so gelogen haben lach

0
@Penel0

O weia...wie gut, dass es nur eine Geschichte ist...puh...da würden einige sehr bodennah herumlaufen g

0
@Tankredis

Dann heben sie wenigstens nicht ab von der Realität g

0

Ist doch egal. Ich nehm die jetzt einfach.. :D Danke ^^

0
@Penel0

Tja...Penel0, das Nachsehen, wird JoyCe12 haben, nicht du ;-) Lehrer lassen sich nicht veräppeln...

0

Ja, du hast gelogen, jetzt wirst du auch mit den Konsequenzen leben müssen. Du siehst also, Falschheit lohnt sich nie.

Ich hab nicht gelogen. Die denkt nur dass ich lüge & bestraft mich gleich.. -.-

0
@JoyCe12

Soso...natürlich, der Schüler ist immer das Unschuldslamm und die Lehrer sind die dunkle Seite der Macht...

Sorry, aber aufgrund einer unbewiesenen "Annahme" wird kaum ein Lehrer einen Schüler bestrafen. Soviel Grips haben die meist doch noch...

1
@Tankredis

Dann lern ma meine Lehrerin kennen. Sie wollte mir sogar eine Missbilligung geben. Ich hab gar nichts gemacht. Werd ich ihr auch sagen..!

0
@JoyCe12

Sorry, wenn ich mir ansehe, dass du DEINE Aufgaben weiterdelegierst würde ich dir auch eine fette Missbilligung ausstellen.

Schätzeken, ich bin selbst 13 Jahre zur Schule gegangen, habe auch allerhand Formen, Arten und Typen von Lehrern erlebt und kennengelernt. Aber der Schüler hat es so an sich, immer ganz unschuldig zu sein und den Lehrer als Bedrohung und unfaires Alien hinzustellen...Dennoch, Lehrer agieren / reagieren in der Regel fair. Und auf eine Vermutung hin jemanden zu bestrafen, kommt doch eher selten vor. Aber ja, ich weiß, DU bist die Ausnahme. Alle sind böse...

0

Was möchtest Du wissen?