Stoppt Rauchen das wachstum und wenn ja woran liegt es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich Rauch seit ich 12 bin jetzt bin ich 16 und ich bin weitergewachsen gut ich bin zwar nur 1.59 m groß aber des liegt an den Genen da ich jetzt schon größer bin als meine mum und fast so groß wie mein dad... es kann zwar bei jedem unterschiedlich sein aber ich bezweifle das man dadurch nicht mehr wächst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, das Rauchen führt zu hormonellem Dauerstress, dadurch wird der Hormonhaushalt gestört, und Wachstums- und Regenrationsprozesse behindert.Beim erwachsenen Sportler leidet "nur" die Regeneration, beim Heranwachsenen fällt eben das Wachstum flach. Das kann auch nicht mehr nachgeholt werden, denn das Skelettwachstum ist mit 18 bis auf evtl. noch ein paar cm abgeschlossen.

Nikotinkaugummi ist zwar gesünder, da nicht krebserregend. Die hormonellen Wirkungen vom Nikotin sind jedoch identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMix98
22.01.2017, 17:31

Ok liegt es also speziell am nikotin ???

0

Hallo! Rauchen ist potentiell tödlich aber es stoppt das Wachstum nicht.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?