Stock gegessen, was kann passieren?

5 Antworten

Hm...jetzt heißt es abwarten. ^^

Wenn du das Teil tatsächlich gegessen hast (quasi zum Schnäppchen Preis) erübrigt sich die Frage eigentlich. 

1 cm lange Stücke mundgerecht aufzuweichen ( einzuspeicheln ) ist schon eine Leistung, ich hätte mehr Geld verlangt. Ich hoffe nur es war kein Nadelholz, die Harze könnten dir sauer aufstoßen. 

( Ironie )

Es War eine Art Nadelbaum

0
@Cbarls

Danke erstmal für deine negativ Bewertung. :o)

Mein Beitrag ist reine Ironie, ich glaube dir keinen Buchstaben. 

Das Verdauungssystem den Menschen, angefangen von Gebiss / Mundschleimhaut ist für diese Art Nahrung nicht gemacht. Niemals hättest du den Geschmack des Harzes toleriert, das macht die Holzfaser noch schwieriger löslich. Hier setzt der normale Würge-Reiz ein.

Du trollst....

1
@user8787

1. Ich hab dich nicht negativ bewertet 

Und 2. Es hat kaum nach Harz geschmeckt

0
@Cbarls

Hm...ich gebe dir Zeit und Ruhe zu verdauen?....*g

Nee, deine Story ist mir zu trollig. Ich verliere da immer schnell das Interesse. :o)

1
@user8787

Ich schwör auf meine Mama,  ich sage die wahrheit

0

Denke mal das ist zu Brei geworden, spätestens in deinem Magen. Viel Spaß auf der Toilette.

Da wird vermutlich nichts passieren, bei künftigen Wetten würde ich allerdings bessere Preise aushandeln.

Was möchtest Du wissen?