Stimmt es das L'ORÉAL Tierversuche macht und unbeliebt ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://suite101.de/content/tierversuchsfreie-kosmetik-a42974

L'Oreal - Als weltweit größtes Kosmetikunternehmen sieht sich der Konzern in der Verantwortung Spitzenreiter bei alternativen Testmethoden zu sein.

Seit über 20 Jahren wird in den L'Oreal-Labors an der Entwicklung tierversuchsfreier Testverfahren gearbeitet, seit 1989 wird komplett auf Tierversuche der kosmetischen Fertigprodukte verzichtet - jedoch nur der Fertigprodukte!

Der Konzern bestätigt allerdings, neue Rohstoffe von anderen Herstellern im Tierversuch zu testen.

Danke für das "Sternchen" ;)

Hier findest Du noch weitere Infos:

http://www.peta.de/web/kosmetik.1724.html

0
@Wolpertinger

In meiner ersten Antwort habe ich einen Link angegeben. Nach der Auszeichnung "hilfreichste Antwort" (leider viel zu früh) habe ich dann noch Peta.de verlinkt.

Ich kann mal versuchen, die Antwort von mir löschen zu lassen. =)

0
@quietscheratsch

Du brauchst deine Antwort nicht löschen lassen.
Ich wollte nur darauf hinweisen, dass deine Links etwas Unterschiedliches aussagen.

0
@Wolpertinger

Joah, ich lasse sie auch stehen. Also im ersten Link steht 

"Konzerne, die weiterhin Tierversuche durchführen"  -> darunter u.a.  Lóreal

 

0

Hey!!! L'Oreal macht Tierversuche...(ob sie unbeliebter geworden sind...keine Ahnung). Auch wenn sie es oft vertuschen... Leider ist L'Oreal auch ein großes Unternehmen welches kleinere Marken und Firmen kauft. Viele dieser Firmen müssen/ stellen dann auf Tierversuche um. Auch Marken die damit werben Tierversuch frei zu sein. Zum Beispiel wurde (ich glaube 2009) the BodyShop von L'Oreal gekauft... also muss man auch bei the BodyShop verzichten (wenn man tierfreundliche Kosmetik kaufen möchte) Ich hoffe ich konnte dir helfen und sorry für meine lange Antwort ;);) lg Vegia11

Was möchtest Du wissen?