Stephen KIng lesen ab welchem Alter?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ab dem Alter, ab dem sie sich dafür interessieren, würde ich Kinder lesen lassen, was sie wollen. Wenn ein Buch Kinder/Jugendliche überfordert, werden sie es zur Seite legen. Bei Filmen oder Viedeospielen sehe ich das ein bisschen anders. Sich 90 min. lang von ordentlich Greuel und Gewalt aus dem TV berieseln zu lassen, geht deutlich einfacher, als sich durch 400 blutriefende Buchseiten zu fressen. Bei ersterem muss man deshalb eingreifen.

Ich habe viele Bücher von King gelesen, ich würde meinem Kind ein Buch von ihm auch frühestens mit 14 oder 15 geben und auch nur dann, wenn ich es selbst vorher gelesen habe. Generell kann man bei seinen Büchern auch nicht sagen, ab wann sie 'gut tun'. Carrie ist eher 'harmlos' andere wiederrum sind auch sehr schwer zu lesen. Der schwarze Turm z.B. Mit Stark, ES oder Friedhof der Kuscheltiere würd ich an deiner Stelle au eher langsam tun. Wie gesagt, selber vorher lesen, du kennst dein Kind am Besten und kannst einschätzen was es verträgt! Aber wie viele schon sagen - sei froh, dass dein Kind ausser Comics, Fernseh und PC noch andere Sachen im Sinn hat! Zudem ist lesen ziemlich gut für die Schule - Grammatik, Rechtschreibung prägt sich viel besser ein!

Hmm ich persönlich finde mit 14 Jahren kann man sich an die ersten Bücher trauen.. Einzelne Bücher wie zum Beispiel Carrie finde ich jetzt weniger schlimm, dass geht schon mit 12, aber gerade die neueren wie "Puls" gehen da noch nicht.. Aber es kommt auch immer auf die Entwicklung des Kindes an.. Wenn das Kind schon mit 12 so weit ist, dass es Realität von Fiktion unterscheiden kann und auch klar trennen, dann find ich das ok.

Ich lese im moment Brennen muß Salem darin kommt zwar Mord, Vampire und Vergewaltigung vor aber ich finde das nicht schlimm. Wenn Kinder reif genug sind können sie ruhig die Bücher lesen. Auf dem Buch steht zwar ab 16 ... ich lese es aber trozdem xD

Oha, Ausnahmen bestätigen die Regel... Es gibt genügend Gewalt in unseren Städten, da muss man die Kinder nicht noch extra drauf stoßen.... Es gibt Kinder die verhalten sich mit 14 wie 17 und es gibt 20 jährige die sich wie 15 verhalten... es gibt 17 jährige die lesen so nen Teeni quatsch liebend gern. Aber wenn ich von der allgemeinhait spreche meine ich nicht vor dem 15. bzw. 16. Lebensjahr.

Das ist jetzt bereits das dritte Mal das du auf diese Frage antwortest! :O

0

Was möchtest Du wissen?