Stellungnahme und Leserbrief das gleiche? Bitte schnelle Antwort morgen eine Arbeit!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gute Frage... Ich würde sagen, bei einer Stellungnahme nimmst du zu etwas Stellung, d.h. du schilderst etwas aus deiner Sichtweise bzw. beschreibst deine Sichtweise, aber eher sachlich. Bei einem Leserbrief äußerst du dich zu einem Thema eher mit deiner Meinung als mit "Fakten"... Eine Stellungnahme kann aber, je nach Situation, auch in einem Leserbrief vorkommen. Es ist nicht 100%ig das selbe, kann sich aber teilweise überschneiden, würde ich sagen.

Was möchtest Du wissen?