Stehen Frauen wirklich nur auf Arschlöcher?

Support

Hallo jrd90,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Das ist definitiv FALSCH. Und da spreche ich aus Erfahrung. Es ist nur so, dass Frau (wenn sie mal wieder verletzt wurde) das Gefühl hat, dass sie sich nur in Arschlöcher verliebt. Dabei sehnt sie sich eigentlich nach Liebe, Geborgenheit und jemandem der sie wirklich versteht (oder es zumindest versucht ;-) allerdings stehen die meisten Frauen auch nicht auf "Softies" Männlichkei miuss schon sein. ABer ich denke bei gefühlvollen, liebenden, intelligenten, treuen Männern NICHT an "Softies". Das eine schließt das andere NICHT aus ;-)

vielen Dank für den Stern :)

0

Käumstens! Wenn Du Dich allerdings selbst als Charmeur (so heissts richtig) bezeichnest, bist auch Du von dieser Kategorie nicht sehr weit entfernt. Du weisst doch sicher: Eigenlob stinkt. Im übrigen ist Dein Wortschatz auch nicht gerade vom Feinsten.

Natürlich tun sie das weil sie dämlich sind das mein ich ernst.

Es gibt bestimmt Frauen die auf solche Männer stehen. ;)

wer behauptet denn so einen Quatsch? Arschlöcher scheiden aus!

Was möchtest Du wissen?