Ist starke Übelkeit nach wenig Schlaf normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :-) Du hast deinen Körper aus dem üblichen Schlafrhythmus gebracht und dazu noch weniger geschlafen, als du es sonst tust und dein Körper eigentlich braucht. Und dann reagiert er dementsprechend darauf. Einigen macht es nichts aus, du (bzw. dein Körper) reagiert mit Übelkeit und evtl. leichtem Schwindel. Also das sollte wieder vergehen bis morgen, wenn du dich heute frühzeitig schlafen legst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht unbedingt, ich könnte mir vorstellen dass bei dir eine Magen-Darmgrippe im Anmarsch ist. Meine Schwester hat das auch gehabt. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?