Star Wars Episode 6 das Ende!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rein Technisch hast du recht es gibt ein zweit Version vom Ende aber es war einst so das nur Yoda und Kenobi als Geist erschienen sind. Bei den Special Auflagen des Films wurde dann noch Darth Vader mit in den kreis der Geister geschnitten allerdings als Jedi und ohne Maske und Outfit.

aber wieso gibt es auch noch ein video wo mace windu und qui gonn dabei sind?

0
@johoy

Kann auch nur eine Sehr gut gemachte Videoschnitt Produktion sein...

0

Beim "normalen" Filmende sieht man Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi und Yoda als Machtgeister, in der älteren Version wird Anakin von Sebastian Shaw dargestellt, in der neueren Version von Hayden Christensen. Sämtliche weitere Versionen dieser Schlussszene (sei es mit Qui-Gon Jinn oder mit Mace Windu) wurden von irgendwelchen Leuten selbst zusammengestellt und kommen in den originalen Filmen nicht vor.

Warum hassen alle die Star Wars prequels?

Ich habe mir vor kurzem wieder alle Star Wars filme angeguckt. Dabei ist mir wieder eingefallen, dass ja irgendwie jeder die Prequels hasst. Als häufig gewählte Kritikpunkte fallen mir dabei diese ein: -Schlechter Hayden Cristansen(Meiner Meinung nach ein Klasse Anakin Schauspieler, der die seelischen Probleme von Anakin gut darstellt. Ich denke, dass die Fans der sequels einfach Darth Vader kein (anderes) Gesicht geben wollen) -Jar Jar Binks (Ja er war nervig aber wichtig, da er in Episode 2 erst möglich gemacht hat, dass Palpatine Sondervollmachten bekommt) -unlogisch, dass aus Anakin Darth Vader wird( Anakin hat schon in Episode 1 seine aggressiven Seiten gezeigt (gelöschte Scene in der er eine Schlägerei hat). Dazu kommt, dass er durch den Tot seiner Mutter Wut und Hass aufgebaut hatte und einen Weg gesucht hat Padmé zu retten( Sith-Künste) -schlechtes CGI/Special effects (meiner Meinung nach sind die Effekte von Episode 3 sogar heute noch gut, Episode 1 und 2 sind O.K) -Die Erklärung der Macht durch Mediklorianer( Ich denke, dass das sogar sehr logisch ist, jedes Lebewesen geht auch in unserer Welt Symbiose mit anderen ein um zu überleben und das auch durch Bakterien

Ich denke, dass die Fans der alten Triologie zu blind sind auch die anderen Filme für ,,gut" zu befinden und das sie förmlich nach Fehlern suche, auch wenn dort keine sind. Daher meine Liste der Star Wars Filme: 1. Episode 3 2. Episode 5,6,7 3.Episode 2+4 4.Episode 1

Ich weiß, dass auch ich den Sequels durchschnittlich eine höhere Wertung gegeben habe, aber ich denke, dass die Prequels auch sehr gute Filme sind. In der Umfrage könnt ihr euren ,,Lieblingsteil" wählen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?