Spülmaschine Verlängerungsschläuche

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Talessia. Ich habe solche Geräte repariert und angschlossen.Dieses weiße Dings ist der Aquastop( ein Ventil welches automatisch schließt wenn der Schlauch defekt oder undicht ist). Dieser MUSS unbedingt direkt am Wasserhahn angeschlossen werden... Also deine Verlängerung dazwischen montieren. Mit derm Abflußschlauch kannst du das so erst mal für kurze Zeit versuchen. Es ist nur der Druck den die Ablaufpumpe erzeugt, also weniger als der Wasserdruck aus dem Netz. Beobachte aber den Waschvogang unbedingt... Nicht daß es noch nasse Füße gibt. Gruß suzuky

Du kannst da ohne weiteres einen Verlängerungsschlauch hinter montieren. Du solltest dir nur im Baumarkt zusätzlich einen manuellen Aquastop kaufen (Ca. 10 €). Den schraubst du auf den Hahn und daran dann den Schlauch. Das ist alles kein Problem. Ein passendes Tauchrohr mit Maschinenanschluß kannst du auch im Baumarkt kaufen. Bei dir unter der Spüle ist es sicherlich Kunststoff. Du solltest nur auf die Länge achten.

montage eines Kaltwasser-eckventils an der Spüle

Ich will mir eine Spülmaschine holen und wollte heute dafür das nötige eckventil unterm Spülbecken anbringen. Ich weiß aber nicht welche Seite für das Kaltwasser ist, kann mir da einer helfen???

...zur Frage

Ersatzteil für Spülmaschinenabfluss

Hallo, das Abwasser unserer Spülmaschine wird über einen Schlauch direkt ins Spülbecken geleitet. Der Installateur meinte, aus versicherungsrechtlichen Gründen sei ein Direktanschluss an den Siphon besser. Nun warten wir seit mehr als drei Wochen auf ein Ersatzteil, an das man zwei Geräte (auch die Waschmaschine) an den Siphon unter der Spüle anschließen kann. Das Teil ist nichts Besonderes und kostet nur ein paar Euro. Ist so ein Doppelanschluss wirklich sinnvoll und nötig, und ist es normal bzw. gerechtfertigt, dass die Lieferung so lange dauert, was uns vorher nicht gesagt wurde? Danke für Antworten.

...zur Frage

Warum hört meine Spülmaschine nicht auf zu pumpen?

Unsere Spülmaschine pumpte letzte Woche das Abwasser aufgrund einer Verstopfung in unsere Spüle. Als mir dies auffiel habe ich die laufende Spülmaschine ausgeschaltet. Nun wollte ich sie wieder anmachen. Folgendes Problem besteht seit dem:

Die Spülmaschine pumpt nur noch ab sobald ich sie anschalte. Egal ob die Tür auf ist oder nicht.

Im Internet findet man häufig, dass der Grund dafür Wasser in der Bodenwanne ist. Also habe ich Spülmaschine seitlich geöffnet und nachgeschaut. Allerdings ist alles trocken und der Schwimmschalter ist nicht ausgelöst!
Jetzt weiß ich nicht mehr was ich machen soll. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im Voraus!!

...zur Frage

Beko Ablaufschlauch von der Spülmaschine entfernen

Hallo zusammen,

Mein Geschirrspülmaschine von Beko pumpt das Abwasser nicht ab. Nun habe ich hier gelesen, daß der Schlauch geknickt bzw verstopft sein kann. Deshalb möchte ich den Schlauch austauschen. Leider weiß ich nicht wie ich den Schlauch von der Maschine entfernen kann, da es irgendwie gesichert ist. Ich versuche mal gleich ein Bild einzustellen. Könnt Ihr mir bitte helfen? Danke

...zur Frage

Komischer Wasseranschluss für Wasch- und Spülmaschine. Traue mich nicht dran.

Auf dem Bild seht ihr den Anschluss von Spülmaschine und Waschmaschine. Ich habe das vor 8 Jahren beim Einzug nicht selbst angeschlossen. Jetzt habe ich vor, meine kaputte Spülmaschine zu ersetzen, wird nächste Woche geliefert,auch die Waschmaschine gibt allmählich den Geist auf. Das ganze befindet sich unter der Spüle, der Wasserhahn der Spüle kommt aus der Wand. Nun sehe ich gar keinen Hahn auf dem Bild. Wenn ich die Anschlussschläuche abmache, spritzt mir dann Wasser entgegen?

...zur Frage

Waschmaschine in Küche montieren

Hallo zusammen

Wir möchten uns gerne eine Waschmaschine in die Küche stellen. Die Waschmaschine sollte gegenüber vom Waschbecken stehen (Siehe Foto Küche2, Waschmaschine dort, wo der Tisch steht). Also wollen wir gerne die Anschlüsse für die Waschmaschine so montieren, dass wir die Schläuche nur anschliessen, wenn wir die Maschine benutzen, damit die Schläuche nicht immer in der Küche liegen.

Nun zur IST-Situation: An der Spüle in der Küche ist bereits eine Spülmaschine angeschlossen (siehe Foto „Küche“)

Die Frage ist nun, wie können wir die Waschmaschine am Besten montieren? Können wir bei dem Wasserzulauf für die Spülmaschine eine Art Y-Verteilerstück einsetzten, damit das Wasser auch zur Waschmaschine geleitet wird? Wir würden dann in diesem Fall Waschmaschine und Spülmaschine nicht gleichzeitig laufen lassen.

Könnte man auch beim Abwasser der Spülmaschine ein Y-Stück einsetzen, um dort das Abwasser der Waschmaschine durchlaufen zu lassen? Alternativ könnte man vielleicht das Abwasser der Waschmaschine über einen Schlauch einfach in das Waschbecken laufen lassen?

Liebe Grüsse Basti

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?