Spülmaschine bleibt trocken

6 Antworten

Schau doch mal in der Gebrauchsanweisung unter Fehlerbehebung nach. Wenn Du dann nicht weiter kommen solltest, dann muss der Fachmann her. Dann kommt es dann noch darauf an wie alt die Maschine ist, ob sich das noch lohnen würden sie reparieren zu lassen. Kann aus eigener Erfahrung schreiben, dass meine damalige Siemens Maschine auch so angefangen hat und später habe ich sie entsorgt und eine Miele gekauft. Da andauernd irgend etwas an der Maschine gesponnen hat.

Das Magnetventil (Wasserstopp) ist kaputt. Hatte ich auch schon! Da muss der Zulaufschlauch mit dem Ventil getauscht werden.

Hallo Ventofrank

Mit größter Wahrscheinlichkeit hat der Wasserstop ausgelöst. Schraube das Kästchen des Wasserstopps auf. Wenn dann vom Wasserstopp 1 dickerer und ein dünner Schlauch weggehen dann ziehe den dünnen Schlauch ab und puste kräftig hinein. Anschließend wieder alles montieren und einen Probelauf durchführen.

Gruß HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?