Spricht man in Luxemburg Deutsch oder Französisch ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Luxemburg spricht man natürlich luxemburgisch. Das ist sozusagen die gesprochene Sprache. Geschrieben wird fast ausschließlich auf französisch (auch alle offiziellen Dokumenten, im Gericht,..., wird französischen geschrieben/gesprochen), deutsch, und englisch. Da es in Luxemburg keine festgelegte Grammatik für die luxemburgische Sprache gibt, kann jeder schreiben, wie er möchte und dies ist einer der Gründe, warum diese Sprache nicht im Schriftlichen benutzt wird. Frabzösisch wird auch viel gesprochen. Diese Sprache findet man vor allem in Geschäften, Restaurants, Banken,..., da es in Luxemburg sehr viele französische/ belgische Pendler und Ausländer (vor allem Portugiesen, aber natürlich auch Deutsche, Franzosen, Cap Vertdianer,...) gibt. Viele dieser Pendler und Ausländer können/wollen die Luxemburgische Sprache nicht erlernen. Doch gibt es auch Ausnahmefälle die sich sehr bemühen!

Liebe Grüße aus Luxemburg!

P.S.: Sollten deine Frage noch nicht ausreichend beantwortet sein oder solltest du noch andere Fragen zu diesem Thema haben, beantworte ich sie Dir gerne!

Edwardstag 06.05.2015, 18:06

aber doch,ich mag wie Luxemburgisch klingt=)so eine Mischung zwischen der deutschen und französischen Sprache.Dank der Mischung freu ich mich immer wieder diese Sprache zu hören.so etwa ein bisschen weicher und netter als die deutsche Sprache

0

Luxemburg ist DREISPRACHIG. Als "offiziellste" Sprache gilt Französisch. Die meisten Luxemburger aber sprechen Luxemburgisch (Letzeburgisch). Fast alle Luxemburger sprechen und verstehen auch perfekt Deutsch. Die meisten Dokumente in Luxemburg werden in drei Sprachen verfasst. --- Vor allem im östlichen Luxemburg ist Deutsch sehr viel stärker verbreitet als Französisch. --- Ziemlich große Bedeutung hat auch Portugiesisch(!), weil ca. 25% der Luxemburger portugiesischer Abstammung sind.

Erst mal luxemburgisch, dann französisch und deutsch.

Mehr Französisch als Deutsch.

luxemburgisch und die geht so : moien ech sin en letzebueger an mir wellen bleiwen wat mir sin

Was möchtest Du wissen?