Sporthose zur Schule

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat die doch nicht zu interessieren ,wie du rumläufst. Mach dein eigenes Ding. Du kannst dich anziehen ,wie du willst,ist ja Ausdruck deiner Persönlichkeit und du bist halt ein ganz Sportlicher.;) Wenn du dich weiter so anziehsts, provozierst du sie noch mehr und gibst es ihnen:) Falls dich jemand anmeckert kannst du ja einfach zurückrufen:"Na und ich mach halt wenigstens Sport:)" oder du reagierst gar nicht darauf.

Ist doch egal, solange dir es passt ist es doch gut, andere Meinunge können dir ja eigentlich egal sein.

An meiner alten Schule (Gymnasium) hatten auch sämtliche Schüler immer Jogginghosen an.

Ich find's überhaupt nicht schlimm, jeder kann doch rumlaufen, wie er will.

Und ganz ehrlich, ich finde 'ne Jogginghose lange nicht so schlimm wie 'nen Rock, der auch als Gürtel durchgehen könnte, mit dem genug Mädels zur Schule gehen.

Je nachdem wie dick das eigenen "Fell" ist. Ich täte es nicht unbedingt machen.

tu was du wills beachte die andren nicht du magst die hosen und wenn andre meinen du hast probleme haben sie ein eigenes xD

Was möchtest Du wissen?