Speicher voll obwohl nicht viel installiert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

geh mal auf "Computer" und dann auf die hauptfestplatte C oder welche du primär verwendest , und schau ob da irgendwelche ordner sind die du nicht mehr brauchst , zb irgendwelche "backup ordner von spielen für den Fall das du es erneut installierst " ( mir hat das mal ein spiel oder Programm geschrieben das es backup files angelegt hat ) 

weiters kannst du rechtsklick auf die Festplatte , eigenschaften , Allgemein und da komprimieren oder bereinigen wählen , und ein letzter tipp , gib in der Suchleiste :  %Temp% ein , in dem Ordner sind nur Temporäre dateien die man nicht braucht (hab grad geschaut ich hab da ganze 400 MB drin obwohl ich den pc erst neulich zurückgesetzt hab ) 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtsklick auf C:// und dann Eigenschaften. Dann siehst Du beim Speicher den Button "Bereinigen" und löscht diese Dateien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mal versuchen deine Festplatte Dezufragmentieren da gibt es viele anleitungen auf youtube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustQuestionsT
20.06.2016, 12:31

Ich wusste nicht wie das heißt ,aber ich wollte es dazu schreiben das ich schon einmal defragmentiert habe aber es nur die hälfte gelöscht hat.Aber da windows keine 200GB benötig nur 60GB hab ich gelesen oder vll lieg ich auch falsch

0

cccleaner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?