Spanisch: Ich hab dich lieb. - Te quiero muy bien oder The quiero mucho bueno?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine der Vier ist richtig.

te quiero mucho

wenn etwas sehr schön ist, sagt man muy bien, aber ich liebe dich heißt nur te quiero, man liebt sehr (wörtlich:viel), aber nicht sehr schön.

 

"Ich liebe Dich sehr" heißt: Te amo mucho. Das wäre zwar nicht wörtlich übersetzt, aber exakt. Wörtlich müsste es lauten: Dich (ich) liebe viel.

Te quiero mucho heißt: Ich will Dich sehr. Wörtlich: Dich (ich) will viel.

In Situationen, wo wir Deutschen sagen "Ich liebe Dich", sagen das die Spanier noch lange nicht. Sie sagen "Ich will Dich". Sie unterscheiden, ob sie jemanden wollen oder ob sie jemanden lieben.

0

Ich hab Dich lieb = te quiero (das war Deine Frage)

Ich hab Dich sehr lieb = te quiero mucho

Ich liebe Dich = te amo  etc.

Lela 

Ich liebe dich = te amo

te quiero mucho ist üblich, aber die spanier sagen sowas nicht, ist denen zu "kitschig".

Stimmt ja nicht:

Te amo = heißt zwar "ich liebe dich", aber das ist eine "literarische" Übersetzung;

nahezu jeder Spanier verwendet in diesem Fall "te quiero"

0

ich hab drei jahre in spanien gelebt und "te quiero" heisst nicht  "ich mag dich" sondern "ich WILL dich".

für "ich hab dich lieb" gibt es keine wörtliche übersetzung.

"te gusto mucho" heisst soviel wie "ich hab dich sehr gern"

Wenn du d r e i Jahre in Spanien gelebt hast, solltest du gelernt haben, dass "te gusto mucho" Schwachsinn ist. Und "Ich liebe dich" heißt "te quiero", daran gibt's absolut nichts zu rütteln.

0

Hallo GkD00VF,sag einfach: tenerle carino a alguién (carino mit tilde auf dem n).Gruß, Emmy

So ein Schwachsinn!

0

Was möchtest Du wissen?