Spam-Mails wegbekommen

2 Antworten

filtern machst du ja schon. Viele davon enthalten auch Trojaner bzw. wird auf solche verlinkt (die mit den angeblichen Rechnungen und Mahnungen). Anhänge nicht öffnen, ungelesen löschen. Bei manchen Mailservern kann man auch am Server Filter einrichten, damit der Müll gleich dort entsorgt wird. Die Mailadressen wurden irgendwo eingesammelt und an solche Spammer verkauft. Die angegeben Absender stimmen üblicherweise nicht, oder sie haben Trojaner am Rechner die den Müll verschicken

Die bekommst du nicht weg. Lass sie einfach im Spam Ordner und schenke Ihnen keine Beachtung. Dann hört das irgendwann vermutlich auch wieder auf.

Genau so ist es.

Gruß

1

Was möchtest Du wissen?