Sorgen machen wegen Drogenshop im Darknet?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nein, du bist vollkommen sicher.

nicht nur, dass man im darknet relativ anonym unterwegs ist. mit glück und hohem aufwand können einzelne personen vielleicht mal vom FBI gefunden werden, da du aber nicht seit jahren für mehrere millionen drogen verkaufst gehörst du nicht zur zielgruppe.

zweitens ist es nicht illegal so eine website zu sehen. kaufen, verkaufen, besitzen,.. das wäre illegal. nur auf der seite vorbei schauen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja solange du den Tor Browser verwendest und nirgends eindeutige Daten hinterlässt weiss keiner wer du bist.

Allerdings dadurch dass du diesen Beitrag geschrieben hast, hast du das alles zunichte gemacht. Also jetzt schon eher Sorgen machen als vorher :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fischmensch2 22.11.2016, 21:12

Wie Recht du hast :D

1

Das Darknet ist 1. Anonym und 2. das Surfen dort ist nicht illegal. Zudem ist ja nur der Handel, Produktion und Besitzt von Btm illegal.
Also musst du dir keine Sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da kann dir nichts passieren wenn es schon das darknet gibt wo man Waffen usw kaufen kann denke ich das die Polizei nichtz sagen wird weil es ja auch Leute gibt die dort Waffen KAUFEN !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke das sollte alles beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh lieber dieter es tut mir leid aber es kann sein das du rausgepickt wirst weil die nehmen so gut wie jeden 5 raus und es kann sein das es morgen oder übermorgen passiert und ein paar polizisten nach dir fragen ging genauso wollte nur ml gucken auf der seite dachte mir nichts und dann haben sie nach mir gefragt meine eltern waren total empört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fischmensch2 22.11.2016, 21:14

Ähm....Nein. Einfach nein. Das ergibt keinen Sinn was du sagst. Wenn man es richtig macht, KÖNNEN die nicht mal jemanden rauspicken.

0
flytepper2k3 22.11.2016, 21:39

Krass was Leute hier für einen Müll erzählen auf gutfragen laufen wirklich nur idioten rum 

0

Nein, du hast ja nichts verbotenes gemacht. Nutze aber das nächste mal zumindest den TOR-Browser :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xSimonx3 22.11.2016, 19:11

Facepalm 

0
Lukas1643 22.11.2016, 19:13
@xSimonx3

Och Simon, schlag dich doch nicht gleich selber. Gibt doch keinen driftigen Grund dafür.

@dieter, na also. Die Polizei schafft es ja nicht mal die Leute übers Internet festzunageln die da wirklich was kaufen. Ob die Seiten sich jemand anschaut juckt die schon gar nicht.

0
xSimonx3 22.11.2016, 19:18
@Lukas1643

Er meinte, er war im Darknet, also muss er TOR oder ähnliche Software eh benutzt haben. 

0
Lukas1643 22.11.2016, 19:20
@xSimonx3

Ja viele Leute meinen sie sind im darknet und sind es gar nicht wirklich. Es gibt auch genügend shops die als darknet-shop deklariert werden, die man aber auch einfach mit jedem Standardbrowser erreichen kann.

0

Was möchtest Du wissen?