somewhere over the rainbow in brutalen filmen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

es gibt mit Sicherheit einige Filme, bei denen brutale Szenen mit "Over the Rainbow" (das somewhere gehört nämlich eigentlich gar nicht zum Titel^^) unterlegt sind. Ich tippe dabei u.a. intuitiv auf einen asiatischen Film, vermutlich japanisch oder (süd-)koreanisch.

Ich meine auch, das ich persönlich schon einen "Kriegs-Film" (vermutlich USA) gesehen habe und das bei einer langsamen Kamerafahrt über das Schlachtfeld mit den gefallenen Soldaten der Song gespielt wurde - und es war nicht makaber, sondern passte ziemlich gut, weil es ein Fünkchen Hoffnung implizierte, wo keine Hoffnung mehr war....

Generell werden die unterschiedlichsten Versionen von "somewhere over the rainbow" gerne für Film-Soundtracks benutzt, zB:

  • Forrester - Gefunden
  • 50 erste Dates
  • Rendezvous mit Joe Black etc.

MfG

Ja, wenn du z.b. eine kampf zene hast und eine der wichtigen personen sirbt, dann kommt oft so eine Musik.. z.B. Herr der Ringe, wo Boromir stirbt fuer die hobbits, ist auch klavier (ruhig) gespielt...

autsch .... das hat doch aber bei LOTR nichts mit "somewhere over the rainbow" zu tun o.O

0

hab ich noch nicht von gehört...das wär total ironisch!

Was möchtest Du wissen?