Sollte sie zum Arzt?

4 Antworten

Bei vielen Mädchen/Frauen scheinen die Brustwarzen optisch "geteilt" zu sein. Das ist normal. Bedenke auch dass sie in der Pubertät ist, die Brüste wachsen also noch. Nach der Pubertät können die Brustwarzen dann auch ganz leicht anders aussehen. Zum Arzt kann sie natürlich immer gehen um sicher zu sein. Wenn sie jedoch keine Schmerzen hat wird das sicherlich nicht nötig sein. Es kann aber den Kopf beruhigen. Grüße.

was meinst sie denn genau damit beschreib es bitte genauer

Wusste garnicht das es so etwas gibt :)

Sicher ist sicher!

Was möchtest Du wissen?