Sollte die Youtuberin " Katja Krasavice " nicht wegen sexuellen und pornografischen Inhalt gesperrt werden?

11 Antworten

sie ist nicht absurder als die ganzen anderen erfolgreichen youtuber in d.

aber sie ist ehrlicher, weil sie zu ihrer geistigen beschränktheit steht und damit unbekümmert umgeht. sie hat mit ihren ungünstigen voraussetzungen viel erreicht. ihr aussehen ist wohl auch ergebnis von entsprechenden operationen, im original muss das noch deutlich schlechter gewesen sein.

der hass, der ihr entgegen schlägt, sehe ich im wesentlichen durch neid ausgelöst. neid auf eine person, die offen sagt: "ja, ich bin doof. na und, ich mach das beste draus, kann sowieso nichts dagegen machen." und damit erfolg hat.

ich gehe davon aus, dass sie irgendwann aus neugierde und begeisterung p0rn0s dreht und ihren spass dabei haben wird. ist nicht mein leben, aber ich gönne ihr ihren spass.

geld verdient sie auf youtube nur, weil sie viele begeisterte zuschauer hat. sie befriedigt im wahrsten sinn des wortes bedürfnisse. mach dir mal gedanken über ihre zuschauer.

annokrat

9

Ich denke sie verarscht ihre ganze communtiy mit ihrem Image 

0
52
@DentistBurger

ich bin mir sicher: sie verarscht niemanden, sondern ist einfach strunz doof, hat das begriffen, auch akzeptiert und macht das beste daraus. bliebe zu diskutieren, inwieweit es als intelligenzleistung zu betrachten ist, so mit seiner eigenen unzulänglichkeit klar zu kommen. ist schon irgendwie bewundernswert.

annokrat 

0

Ich glaube YouTube sperrt solche Leute bewusst nicht, auch wenn sie gegen die eigenen Richtlinien verstoßen, da diese YouTuber eine große Reichweite haben. Dies führt natürlich dazu, dass die Videos viel geklickt werden und das bringt YouTube durch die Werbung rund um das Video Geld und Geld regiert bekanntlicher Weise die Welt...

9

Also lässt Youtube sie sozusagen weiter als Fake - Schl*mpe durchgehen ?super ....

0

Jap!

Ich finde persönlich das sie ihre Videos doch gleich auf YouPorn hochladen kann!
Sie macht sogar eine Verlosung. Zu gewinnen gibt es ein Video wo sie sich selbst befriedigt. Bitte... Sowas gehört nicht auf YouTube.

9

Als ob das video echt wäre haha . Dann würde es derjenige schnell an die öffentlichkeit bringen und katja wäre am ende

0
16

Wäre nicht das erste Video in die Richtung was in der Öffentlichkeit unterwegs ist xD Wird sie eh nicht stören...

0

Was ist eure Meinung zu 'Katja Krasavice'?

Für diejenigen, die sie nicht kennen - Sie ist YouTuberin.

...zur Frage

Phantasiereisen mit Menschen mit mittelschwerer bis schwerer geistigen Behinderung

Hallo, hatte vor kurzem ein Gespräch mit jemandem, über eine Angebotsplanung. Und zwar wollte ich eine Traumreise machen. Allerdings wurde mir rückgemeldet, dass dies nichts bringt, da er sich das Gesagte wahrscheinlich eh nicht vorstellen kann und versteht. Meiner Meinung nach, geht es doch gar nicht darum, dass er den Inhalt der Geschichte komplett versteht, sondern mehr darum, dass er ruhig wird und zur Ruhe kommt. Snoezeln kommt doch ursprünglich aus dem Bereich mit Menschen mit schweren Behinderungen????? LG

...zur Frage

Falscher YouTube Verlauf möglich?

Soo mein Freund hat in seinem YouTube Verlauf ein paar Videos von denen er strikt behauptet er hätte sie sich nicht angeguckt. Es geht dabei um Videos mit pornografischen Inhalt. Und tatsächlich ist es mir weiß Gott egal ob er sich solche Videos anguckt oder nicht, da ich mich nicht an so etwas störe.. aber aufgrund von schlechten Erfahrungen mit ihm kann ich es überhaupt nicht leiden wenn er mich anlügt. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass einfach so Videos in seinem Verlauf auftauchen die er anscheinend nie geguckt hat. Ist es möglich oder nicht?

...zur Frage

Warum wird der Kanal von Katja Krasavice nicht gelöscht, sie macht ja pornografischen Inhalt was nicht erlaubt ist?

...zur Frage

Ist der "Bomben-Prank" von ApoRed rechtlich legal?

Hallo Community, bevor ich eine Rechtsbeschwerde auf YouTube gegen dieses Video (https://www.youtube.com/watch?v=SzTe4yGRsrU) "BOMBEN PRANK!! | ApoRed" einleite, wollte ich einmal nach eurer Meinung fragen, ob der besagte Inhalt gegen § 145d Vortäuschen einer Straftat" verstößt und wenn nein, warum nicht. Ich finde sowas gehört nicht auf YouTube und erst am Montag wurden unsere Schulen wegen einer Bombendrohung von 6.-Klässlern (also der Zielgruppe dieses Kanals) evakuiert und geräumt. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?