Soll ich mit Zocken aufhören?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde du übertreibst. Du musst halt selbst eine Mitte finden. Ich arbeite auch 8-10 Stunden am Tag danach finde ich aber auch noch die Zeit dafür. Man muss halt lernen sich zu konzentrieren auf die eine danach auf die andere Sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe das selbe problem, zocke aber jeden tag noch rund um die uhr (bin zwar auf einem gymnasium und habe keine ahnung wie ich es noch schaffe komplett ohne lernen durchzukommen) aber du solltest auf jeden fall erstmal aufhören, da du sonst irgendwann nicht mehr vom pc wegkommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is schwer für uns, zu sagen ob du übertreibst oder nicht. Mach das, wobei du dich am Besten fühlst. Ich zock auch viel cs go. Aber halt nur, wenn ich auch Zeit dafür habe. Schule, Freunde, Tussen, Sport, Kiffen usw. geht immer vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar solltest du mit dem Zocken aufhören, es ist ja schließlich schon nach vier Uhr! Spaß beiseite, wenn du dich ohne Spiele besser fühlst dann lass es doch einfach. Ich als Gamer sage es zwar ungern aber es stimmt einfach: Schule geht vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auf einer Privaten Eliteschule und spiele gelegentlich auch mal eine Runde Black Ops 3 oder so.... Aber das wichtigste ist mir mein Freund *-* Such dir eine Freundin und die Sache ist gegessen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?