soll ich mit nofap aufhören?

4 Antworten

Nun gut, wenn Du das mal so an Dir selber testen wolltest....warum nicht?

Ich bin eigentlich so nie auf die Idee gekommen, das für mich oder mein EGO machen zu müssen. Daher habe ich so ein "NoFab" Ding für mich nie als natürlich oder notwendig empfunden - geschweige denn überhaupt ausprobieren zu müssen.

Nein und nein. Masturbieren ist keinswegs das Problem. Hab dir gerade viel Zeit und Frust erspart - gern geschehen.

Was du allerdings machen kannst, ist keine, weniger oder andere Pornos zu gucken. Konsum von Pornographie kann nachweislich die Sexualität nachhaltig negativ beeinträchtigen, sowohl psychologisch (Desensibilisierung zu sexueller Gewalt, verzerrtes Bild von Sex, der Sexualität anderer und von Geschlechterrollen, etc.) als auch physiologisch (Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, etc.). Wenn man unbedingt Pornos gucken will, was ja grundsätzlich okay und verständlich ist, guckt man dann am besten solche, die die oben genannten negativen Effekte weitestgehend vermeiden, indem sie den Fokus auf Intimität und Authentizität legen.

Und hier natürlich auch der Rat, der fast immer zutrifft: alles in Moderation. Hol dir nicht 3 Mal am Tag einen runter. Guck nicht jeden Tag Pornos, auch nicht die Art, die ich jetzt "empfohlen" habe. Die schlechten Pornos solltest du zwar vermeiden, aber ab und zu wird zumindest dir nicht großartig schaden. Behalt dabei aber dann auch die genannten Probleme damit im Hinterkopf. Das gilt dann auch für Fetisch-Videos, BDSM, usw.

Hoffe du rutschst nicht in diese komische NoFap-Geschichte rein. Die eigene Sexualität und die anderer ist eigentlich was sehr Schönes, wenn man damit gut umzugehen weiß.

Woher ich das weiß:Beruf – Sozialarbeit

Dieser Nofap-Bullshit bringt niemanden was. Sexuelle Selbstbefriedigung ist gesund und entspannt.

Was ist nofap?

0
@Tobias903

Junge Männer fassen sie einen Monat im November nicht an - keine Selbstbefriedigung.

0

Die Idee ist, nicht nur aufzuhören, sondern bessere Gewohnheiten durch mehr Energie zu adaptieren.

ich habe leider noch weniger energie seitdem ich angefangen habe

0
@flexmaxxed

Oder lass es einfach sein. Das ganze ist eh nur Blödsinn. Solange du keine Sucht hast ist an SB nichts schlechtes. Da gibt es auch keine Studien, welche das Gegenteil beweisen.

0

Was möchtest Du wissen?