SOLL ICH MEINE MUTTER ANLÜGEN UND DAMIT ALLES RISKIEREN?

6 Antworten

Lügen ist nie die beste Lösung!Ich meine es sind auch nur 5 Tage... Ihr könnt ja viel schreiben und telefonieren,  das ist immernoch besser als deine Mutter anzulügen!

Wenn ich Du wäre würde ich es nicht tun :/ so missbrauchst du auch das Vertrauen deiner Mutter und für so etwas lohnt es sich nicht zu Lügen. Frage deine Mutter um Erlaubnis.

ja du hast recht es ist nur so da sich zur zeit mit meiner mutter keine gute Beziehung habe.

Sie erlaubt es mir sicher nicht das ich zu ihr gehe sie akzeptiert es nicht das ich mit einer frau zusammen bin und hasst meine freundin

0

Wenn diese Lüge Raus kommt wird die Beziehung zwischen deiner Mutter und dir nicht besser sein. Sie weiß bestimmt etwas was du nicht weiß es gibt bestimmt einen Grund warum sie deine Freundin nicht mag Eltern haben so ein Gefühl für sowas

0

Deine mutter ist immer da wer weiß ob es deine freundin ist. Niemand ist wichtiger als familie und außerdem sind es nur 5 tage. Lass es einfach glauj du wirst es bereuen 

Trainingsplan Meinungen dazu?

Hallo zusammen ,

was haltet ihr von diesem Trainingsplan ? Montag 

Brust/Schultern / Bizeps 

Dienstag 

Frei 

Mittwoch 

Beine / Bauch 

Donnerstag 

Frei 

Freitag 

Rücken / Nacken / Trizeps 

Samstag 

Frei 

Sonntag 

Frei 

...zur Frage

Meine beste Freundin und ich dürfen nicht mehr befreundet sein?

Hallo liebe Community, mir liegt etwas auf dem Herzen und ich weiß einfach nicht weiter.

Also meine beste Freundin und ich (beide 16) sind eher Einzelgänger und distanzieren uns aus der Klasse und wir haben halt nur uns beide.

Ohne eingebildet zu klingen, ich bin ein "Gutmensch" und kenne da noch keine Grenzen.

Seit 1 Jahr ist bekannt das meine Freundin Epilepsie hat und sie hat sich seit dem extrem verändert. Sie hat Probleme bei Hausaufgaben und ich lasse mich jedes Mal dazu überreden diese für sie zu erledigen.

Sie ist im Alltag sehr abhängig von mir und es ist seit der Diagnose weniger eine Freundschaft die auf Nehmen und Geben basiert, sondern eher so, dass ich ihr Dinner bin. Sie braucht mich sehr oft und ich muss mich oft um sie kümmern, weil sie außer mir niemand hat.

Meine Mutter sagt ich habe mich seit dem total ins negative Verändert und bin nicht mehr der Mensch der ich war. Ich bin oft angespannt und gereizt meiner Familie gegenüber. Und deshalb haben sie mir den Umgang mit der Freundin verboten. Also musste ich mich heimlich mit ihr treffen, dass heißt ich musste sehr viel Lügen was ich sonst nie gemacht habe.

Dadurch habe ich mich noch mehr verändert und von meiner Umwelt isoliert. Für mich gab es nur noch meine Freundin.

Meine Lehrerin hat irgendwann bei meiner Mutter angerufen und meinte meine Freundin unterdrückt mich und nutzt mich aus und ich mache zu viel für sie......

Dann beschlossen meine Eltern und die Lehrerin das die Freundschaft für mich nur Nachteile hat und sie wollen das wir keinen Kontakt haben.

Meine Freundin ist erst so, seit sie die Diagnose hat und ich kann sie doch nur weil es gerade schlecht läuft sie nicht aufgeben. Ich glaube fest daran das sie sich wieder ändert.

Was mach ich denn jetzt? ich will meine Freundin nicht fallen lassen und auch nicht mehr lügen.

Wir hatten schon viele Chancen uns zu bessern, haben aber alle verspielt.

Danke für alle Tipps. Rückfragen beantworte ich gerne:)

...zur Frage

Eltern von Freundin mögen mich nicht, wie soll ich damit umgehen?

Hey leute, ich habe seit ganze 4 Monaten eine Freundin, und habe mit der Zeit das Gefühl das die Eltern, eig mehr die Mutter das nicht mag, die Mutter ist zwar einigermaßen nett zu mir und bietet immer essen an usw. Aber ich hab das Gefühl das sie viel versucht das zu "beenden" wenn meine Freundin fragt ob die Mutter sie zu mir fahren kann sagt sie meistens nein, das hat sich aber eig auch geändert zum positiven :)
Aber z.B letztens hat die Mutter gesagt ich und sie haben "Unfug" gemacht, also Geschlechtsverkehr. Und sie habe das gehört als sie geputzt hatte NEBENAN. Ich denke mal jede Mutter währe rein gekommen und hätte das unterbunden oder ?
Zur neben Info ich bin 15 und meine Freundin 14
Ich finde die Mutter eig nett und generell die Eltern hab ich mega gern
Aber die Mutter verhält sich manchmal komisch
Ich hoffe ihr könnt mir einigermaßen erklären wie ich damit umgehen kann
Danke :)

...zur Frage

Probleme mit Eltern (lassen sich nicht mehr besänftigen)?

Hallo ich habe ein kleines Problem mit meiner Mutter. Neulich kam sie zu mir ins Zimmer und hat wild angefangen herumzuschreien, dass ich sie nicht anlügen. Der Grund dafür war dass ich mir vor einem Monat eine Ps3 von meinem Kollegen gekauft habe. Sie wollte den Preis wissen und ich habe 50 Euro gesagt. Das ist jetzt aber nicht ganz korrekt, weil das die Anzahlung ist die ich ihm gegeben habe und ich vergessen habe das dazu zu sagen. Heute hat mich dann der Vater gefragt wieviel sie gekostet hat und ich habe ihm den Kaufpreis gesagt. Und nun glaubt sie dass ich sie angelogen habe.

Sie spinnt total rum und lässt sich von mir nichts mehr sagen und behauptet dass ich sie nur anlüge, was soll ich tun??

...zur Frage

Mama anlügen damit ich bei Freund übernachten kann?

Hallo erstmal. Also ich bin 15 Jahre alt und bin schon seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Meine Mama kennt meinen Freund jetzt mittlerweile auch gut. Jetzt sind meine Eltern über das Wochenende weg und nur meine Oma wäre für uns da. Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich ja an einem Tag bei meinem Freund endlich mal ünernachten kann.. Aber ich weiß nicht ob ich meine Mama anlügen soll oder nicht. Wenn ich sie anlüge und es kommt auf, dass ich nicht bei einer "Freundin" schlafe dann hab ich wahrscheinlich wieder Hausarest oder darf bei niemanden mehr übernachten. Außerdem weiß ich dann, dass mir meine Mutter weniger vertrauen würde. Jaa sind gute Argumente dass ich sie nicht anlüge, aber wenn ich meine Mama um Erlaubnis frage, dann wird sie wahrscheinlich Nein sagen, weil ich könnte ja Sex haben oder so... Aber seine Mutter ist ja eh zuhause ich will ja nur bei ihm übernachten...

Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Meine Mutter anlügen und ihr sagen, dass ich bei einer Freundin übernachte und riskieren erwischt zu werden und Hausarest zubekommen.

Oder meine Mutter fragen und die Wahrheit sagen, aber auch wiederum riskieren, nicht bei meinen Freund übernachten zu dürfen..

Helft mir bitte ich bin in einer Zwickmühle die mich wirklich zu schaffen macht 😭😭😭 Danke schon mal und sorry für die Rechtschreibfehler

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?