Soll ich ihn mal eine reinhauen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hör so schwer.....und schwupps streifste mal mit den Fingerkuppen seine Ohrwatscheln.Mehr geht nicht,Gewalt ist keine Lösung.) Ich kann mir vorstellen,das Du es gut meinst,aber wenn Dein Kontrahent wenig im Hirn hat,was ich unterstelle bei solchen Ausdrücken,dann wirst Du eher solange provoziert bist Du Deine Kenntnisse anwendest.Das könnte Dir ein Verfahren wegen Körperverletzung einhandeln.Eine Reflexbewegung Deiner Fingerkuppen an die Ohrmuscheln hinterläßt wohl keine weiteren Spuren.) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ihn schlagen würde ich ihn nicht, wäre nicht die Lösung und würde das Problem schlimmer machen.  Am besten mal deinen Eltern Bescheid sagen und die können sich dann bei den Eltern des Jungen in Verbindung setzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit würdestdu dich einer Körperverletzung strafbar machen.

Besorg dir lieber Zeugen, die die Beleidigung bestätigen können und zeig den Typen an. Das dürfte eine sehr zivilisierende Wirkung haben und für dich ist da noch Schmerzensgeld drin...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn du ihn angreifst und ihn verletzt, machst du dich strafbar, egal ob er dich vorher verbal provoziert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne auf keinen fall --- sag ihn einfach:  Hürensöhne gibts heutzutage nicht mehr. Wegen Pille und Kondom kommt das nur noch unter 10 Millionen vielleicht einmal vor und wird dann abgetrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bist du blöd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?