Warum sind meine Socken nach der 60-Grad-Wäsche nicht sauber?

7 Antworten

Es sieht so aus, als wären diese Socken damals (alte Frage) besser mit dem  Programm für Kochwäsche mit Vorwäsche gewaschen worden!

Wenn es weiße Socken sind, kannst du ruhig das letztgenannte Programm nehmen.

Vielleicht sind auch einfach die Socken zu verdreckt. Bei hellen Farben kommt das vor.

Was ist der Unterschied zwischen 40° Koch/Bunt-Wäsche und 40° Pflegeleicht?

Und welcher Waschgang geht schneller?

...zur Frage

Wie wasche ich meine Handtücher richtig?

Hallo. Ich bin mit meiner Ausbildung fertig und wohne seit knapp einer Woche alleine in einer Wohnung. Ich muss heute Wäsche waschen. Ich bin nur ratlos wie (Handtücher) Die soll man ja bei 60 Grad waschen, gehen da helle und dunkele zusammen ? Sollte man Weichspüler nehmen ? ( Meine Eltern raten mir davon eigentlich ab, da diese sonst nicht trocknen würden??) oder hell und dunkele Handtücher getrennt waschen? Und dann komm ich mit meiner Waschmaschine noch nicht klar. Ich habe eine Siemens Siwamat 6102 ohne Bedienungsanleitung. Die Maschine hat zweimal 60 Grad. Einmal Buntwäsche 60 Grad oder Kochwäsche 60 Grad eco .. Sollte man die Handtücher lieber bei Bunt oder Kochwäsche waschen? Was ist der Unterschied zwischen 60 Grad Bunt und 60 Grad eco Kochwäsche ?

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Bei viel Grad darf man Federkissen waschen?

Das Kissen ist mit Enten- und Gänsefedern gefuellt. Ein spezielles Daunenwaschmittel habe ich (bis 60 Grad zu verwenden; ich bin aber unsicher, ob das Kissen 60 Grad aushält.) Leider steht nichts auf dem Etikett.

...zur Frage

Was passiert, wenn man 30 oder 40 Grad Wäsche bei 60 Grad wäscht?

Ich bin gerade in einem 4 wöchigen Praktikum, wo ich meine Kleidung bei 60 Grad waschen muss. Allerdings habe ich nur Kleidung, die bei 30 oder 40 Grad waschbar sind. Kann ich sie trotzdem bei 60 Grad waschen, damit alle Bakterien abgetötet werden oder passiert dann etwas mit der Kleidung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?