snowmass jacken pelz

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Blick auf das Etikett genügt. Bei Canada Goose: Natural Coyote Fur. Natural bedeutet das das Tier aus freier Wildbahn stammt.

Bei Snowmass wird Waschbär verwendet. Der Preisunterschied macht sich da nicht an dem Etikett fest.

Da es nur eine Handvoll Fachhändler in Deutschland gibt, die die Marke Snowmass führen eine Gegenfrage. Hast Du vor so eine Jacke über das Internet zu bestellen? Nur zur Info. Da gibt es mehr Fälschungen als Originale und das Fell stammt hier oft vom besten Freund des Menschen.

  1. Danke :)
  2. Ne habe vor die Jacke bei jades zu kaufen :)
  3. Wie ist dieser Satz gemeint: " der preis unterschied macht sich nicht am Etikett fest"
  4. Wissen sie auch ob der Waschbär Pelz aus Zucht oder Jagd kommt?
0
@usernkc

Snowmass rangiert qualitätsmäßig unter Canada Goose. Kann man vergleichen mit Bogner und deren günstigeren Produktlinie Fire & Ice. Meines Wissens wird Zuchtpelz verwendet. Kannst Du aber selbst anhand des Labels überprüfen, wenn Du bei Jades in Düsseldorf bist.

Natural bedeutet aber nicht, das das Tier geschossen wird. Es gibt da auch andere Methoden. Ich gebe Dir mal einen Artikel des Guardian zum Lesen.

"Fur is only natural on the animal that was born with it"

http://www.theguardian.com/commentisfree/2012/oct/16/fur-natural-animal-abusive-farming

2

Da ist sicher kein Jagdpelz dran an solcher Industrieware. Auch um die Daunen würde ich mir, wenn schon, Sorgen machen (Vogelpelz). Diese Rentnerdesign-Jacken sind außerdem hässlich und voll banal, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Ich stimme AnnSo713 vollkommen zu! Wenn du irgendwas gutes tun willst, dann solltest du komplett auf Pelz verzichten, auch wenn du das Gefühl hast, dass jagen ja nicht so schlimm ist... Heutzutage gibt es mehr als genügend andere Textilien und wenn du Pelze schön findest, dann gibt es auch wirklich sehr hochwertige Imitate..

Stimme dir zu. Habe leider keine guten bis jetzt gefunden. Ich bin wirklich keiner von diesen perversen Pelzfreaks die sich mit Nerzen und Füchsen vollhängen. Die ironie: ich bin sogar Vegetarier aus ökologischen Gründen und aus Protest gegenüber Massentierhaltung. Da mein Vater aber selber Jager ist und ich so aufgewachsen bin, halte ich es nicht für verwerflich gejagte Tiere sinnvoll zu verarbeiten. Und da Mode zudem ein sehr zentraler Aspekt in meinem Leben ist stehe ich nun vor dieser Frage woher der Pelz kommt...

0
@usernkc

das kommt aber nicht ganz hin

die meisten tiere werden gezüchtet und dann wird der pelz abgezogen

da ist nichts mit jagen

da hätten die tiere ja eine chance

haben sie aber leider nicht

0

Was möchtest Du wissen?