Skyrim: Schwarzer Seelenstein füllen.

5 Antworten

Um einen Seelenstein aufzufüllen brauchst du den Zauber Seelenfalle. Diesen Zauber kannst entweder erlernen und mit der Hand wirken, oder auf eine Waffe auftragen (Zaubertisch). Dann musst du den Zauber auf die Zielperson wirken und sie anschließend töten. Dann wird automatisch die Seele des getöteten in einen passend großen Seelenstein gefüllt. Schwarze Seelensteine kann man nur mit menschlichen Seelen füllen.

Um einen seelenstein zufüllen brauchst du die verzauberung seelenfalle auf einr deiner waffen :) Außerdem reicht ein soldat für einen schwarzen seelenstein nicht aus, du musst dafür einen drachen, riesen etc töten :)

Wenn du schon antwortest, solltest du auch richtig antworten. Schwarte Seelensteine kann man nur mit Menschen-Seelen auffüllen, die übrigens immer mächtig sind.

3

Hallo !

Du musst den Zauber "Seelenfalle" wirken, den bekommst du zum Beispiel bei Falion in Morthal oder du musst eine aufgeladene Waffe verwenden die zum Beispiel mit der Verzauberung "Seelenschlingen" verzaubert ist, also zum Beispiel "Dwemerschwert der Seelenschlingen". Außerdem musst du einen leeren Schwarzen Seelenstein in deinem Inventar haben. Das Ganze klappt nur wenn der Gegner in dem Moment stirbt während der Zauber "Seelenfalle" auf ihn gewirkt hat, das klappt mit einer Waffe (auch Meuchelmord) am besten.

LG Spielkamerad

Zauber Seelenfalle auf den Gegner wirken, Waffe mit demselben Zauber verzaubern oder den entsprechenden Perk bei beschworenen Waffen holen...

Was möchtest Du wissen?