Warum geht der Skyrim launcher nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da du ohnehin schon alles gelöscht hast, ist es am besten wenn du das Spiel mal 100 % komplett deinstallierst und über Steam dann wieder neu installierst.

Sollte dein Skyrim danach wieder klappen dann besorge dir mal einen großen USB-Stick mit 32 oder 64 GB und mache ein komplettes Backup von deinem funktionierenden Skyrim, von allen Ordnern die zum Nexus Mod Manager dazugehören, vom Ordner in dem die Spieleinstellungen und Saves drin sind und allem anderen was dazu gehört, also ein 100 %-iges, komplettes Backup.

Wenn das richtig und komplett gemacht und du nichts übersiehst oder vergisst dann kannst du sogar Skyrim von einem Computer auf einen anderen Computer übernehmen, wenn dort ebenfalls Steam installiert ist.

Das habe ich selbst gemacht. Ich habe Skyrim von einem Computer mittels Backup - USB - Stick vollständig auf einen anderen Computer von mir übertragen, und dort fuinktioniert Skyrim mit allen Mods, und ich habe viele, genauso wie auf meinem anderen Computer und ich kann sogar mit den Spielständen spielen die auf dem anderen Computer erneuert worden sind.

Sollte mal was passieren, dann brauche ich einfach nur das Backup auf den Computer neu rüber kopieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?