Sixpack im stehen nicht sichtbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Da musst Du halt Dein Training intensivieren und noch etwas Fett abbauen. Aber beschränke Dich nicht auf einseitiges Training. 

Nur sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. 

Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Mindestens Klimmzüge und Kniebeugen solltest Du noch machen - für den Rücken.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trainhardly
08.06.2016, 06:38

Hallo, ja danke für die Antwort :).
Ich bin ja Bodybuilder (Newcomer) und somit trainiere ich weitestgehendst alles.

1

Versuche 4SP und 2SP zu addieren. Was da rauskommt sollte dann doch ausreichen. Den Idealzustand gibt es fast nie für null.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat ein Sixpack aber man sieht es nicht (meistens)!
Weil es suchen ein Fett Polster verdeckt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?