Sind WWE Wrestler Reich oder Normalverdiener?

12 Antworten

Sie gehören zu den Gutverdienern, Klar je bekannter desto mehr Geld gibts auch. Neueinsteiger verdienen keine Millionen, werden aber überdurchschnittlich entlohnt, Absolute Top wrestler wie der Undertaker, Tripple H etc verdienen ein 7 Stelliges jahresgehalt. Es gab mal ne Liste mit den Top verdienern in der Banche. An einem Abend kommt bei ihnen mehrere tausend Dollar zusammen, dazu kommen werbeeinnahmen und auch noch andere einnahme quellen, viele sind ja auch im schauspieler busines zu hause und solche dinge, aber auch die WWE alleine reicht zum reich werden, aber auf der anderen seite steht andauerndes training und sehr wenig Freieit.

Wrestler bekommen sehr viel Geld! Sie bekommen nicht nur Geld fürs Wrestling sondern auch von Werbeeinahmen! 

Anfänger oder Leute die net so oft kämpfen und nur ein paar Lücke füllen verdienen 300 bis 600 tausend Dollar das ist nicht wenig aber zum vergleich wie Undertaker,John cena und damals The rock die verdienen 1 bis 3 Millionen weiß aber nicht ob es im ahr oder im Monat ist.wenn sie gerade eine Welttour machen kriegen sie den Flug und das Hotel bezahlt so sparen sie viel aber mann muss bedenken das sie nur wenig Freizeit haben.dazu kommen aber noch werbungen und andere Sachen zb: filme dadurch verdienen Wrestler zb: Randy Orton, Dwayne The rock Johnson oder Cena auch noch ein paar Millionen The rock ist ja nur durch das Wrestling bekannt geworden!

Sie brauchen hartz 4

So Wrestler wie John Cena, CM Punk, The Rock, Brock Lesnar...... sind natürlich Reich ;) Ich glaube auch Heath Slater verdient nicht schlecht, obwohl er im Ring nicht grad der stärkste ist ;)

Was möchtest Du wissen?