Sind Punks pro oder contra DDR?

6 Antworten

endlich mal wieder ein neues verallgemeinerungsthema, da der russe ja nicht mehr mit dem messer zwischen den zähnen herumläuft, sondern mit dem maybach durch die gegend fährt, können wir ja mal eben die punks verwursten, für irgendein vorurteil werden sie schon gut sein. mein tipp dazu: der eine punk könnte der täterää nachweinen, während ein anderer sich mit den aktuellen gegebenheiten wohler fühlt.

Was soll denn das? DDR ist Geschichte und die Nazis auch, Punk hat überhaupt garnichts mit der deutchen Geschichte zu tun. Punk ist gesellschaftstkritisch, Anti alles, rebellisch, - und völlig unpolitisch, einfach nur-- ja nur, ein bischen wie Rock'n Roll, - nur ein bischen billiger.

14

Nun, warum ist punk billig und seit wann unbegrenzt unpolitisch und was heisst anti alles? Bild leser wussten bereits 1986 >> ... Punks fressen kleine Kinder ... << stimmt ... insoweit, zumindest die grossen immer wissen, was andere tun

0
34

...seit wann gibt es keine Nazis mehr?

0
9

Als ob Nazis Geschichte sind

0

also gegen den Sozialismus nichts zu sagen war top es sagen viele die in der DDR gelebt haben es war einiges besser da hattest du deine Arbeit zu essen hatte man auch immer auch wenn man nicht alles essen konnte.. =) an sich war die DDR nicht schlecht würd ich jez behaupten bloß wie sie es durchsetzen wollten ist total scheiße gewesen.. klar war'n die Punks zu damaligen zeiten scheiße für die DDR aber selbst schuld die ham ja so einiges gemacht was nicht in ordnung war z.B Stasi...

Was möchtest Du wissen?