Sind Mike Jucker Hawaii Longboards gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, also ich habe von meinem Freund zu Weihnachten das jucker Hawaii pueo cruise bekommen und muss sagen das es wirklich sehr gut fährt. Als Anfänger zum cruisen ideal, die Lenkung ist sehr direkt, man bekommt echt richtig gut Speed und die rollen haben mit 69mm 78a echt sehr guten grip. Habe paar mal versucht es zum ausbrechen zu bringen aber kein Erfolg. Aber diese Empfehlung gebe ich nur im Thema cruisen. Ich würde gerne carven und finde das es dafür nich so gut geeignet ist. Für freeride, downhill, pumpen, dancing würde ich es nicht empfehlen. Aber zum normalen rumm cruisen und longboardn lernen, klare Kauf Empfehlung. 

LG. Tiffany

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sk8terguy
16.01.2016, 13:28

freeriden und downhillen kann man damit schon auch, wenn man weitestgehend auf slides verzichtet.

mit höherem tempo geht das damit dann auch, sobald man etwas erfahrung hat.

0

im low budget bereich, also um die 200€ und weniger zählt Jucker Hawaii neben Ninetysixty zu den besten marken.

also ja, das sind relativ gute boards für kleines geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?