Sind Handys haram?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Darüber muss man sich schon sehr wundern. Schließlich waren Handys vor Zweitausend Jahren schon ein allgemeiner Alttagsartikel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
02.07.2017, 12:26

nur das netz war miserabel ausgebaut

5

Was ist das bitte für ein trauriges Leben,was du führst?Wenn du doch ins Paradies oder whatever willst,verzichte doch gleich einfach auf alles,wie zum Beispiel das  Atmen,Essen,Laufen.So bist du zu 101% geschützt vor Sünden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Technologische Errungenschaffen und Religion haben sich noch nie vertragen

Wissenschaft auf der einen Seite und Religion auf der anderen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das internet und gutefrage.net aber sicher auch nicht. warum wird das denn genutzt wenn es doch nicht erlaubt wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Bibel stehen handys auch nicht - komisch!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
02.07.2017, 12:24

Christen sehen die Bibel eher als historisches Buch, an das man sich nicht sklavisch halten muss.

1

Ich wusste gar nicht dass Mohammed um das Jahr 600 herum bereits Handys kannte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TWYMMF
02.07.2017, 12:32

Geht's noch?Er hatte ein iPhone 7!Tzzz typisch....uninformierte Menschen (das ist nur ein Spaß,nicht ernst nehmen)

0

Als der Koran geschrieben wurde, gab es ja wohl noch keine Handys.

Wenn das verboten wäre, dürftest Du ja auch kein normales Festnetztelefon benutzen oder wo ist da der Unterschied?

Ich bin zwar "nur" christlich erzogen worden, eigentlich Atteist.

Aber die Moslime, die ich kenne, sind ordentlich lockerer drauf als Du.

Ich weiß nur folgendes... die Bibel ist nicht viel anders als der Koran.

Da steht auch was von Nächstenliebe etc.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

werden sie im Koran als nicht erlaubt beschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freedom7877
02.07.2017, 12:23

Stimmt.

Aber die Muselmänner haben das geschwind in Ihre heilige Schrift übernommen😅

0

Ist das ein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen über Fragen. Vielleicht solltest du Ziegenhirte werden - da kannst du wenigstens nichts falsch machen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werden sie denn verboten, bzw. explizit erwähnt im Koran?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?