Sind 16 GB Handyspeicher ausreichend ? Was sind eure Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hatte bis jetzt immer 16GB auf meinem iPhones und iPads, hab sehr viel Musik, Bilder und Apps drauf. Bis jetzt hat ich immer noch genügen Kapazität drauf. Bei deiner Beschreibung reicht das völlig aus. :)

Es sieht so aus:
16GB: 
+ Für den schmalen Geldbeutel( na gut bei Apple wohl etwas dick)
+ der App Sparer( einer der wenig Apps hat und auch bei der Beschreibung achtet wie groß die App ist)
+ für den Foto Mini Mini( wenig Fotos fast nie Fotos)
+ Schmaler Video Man( kein 4K und wenig Video)
Trifft es zu dann nehme 16GB
Persönliches Fazit: Geht schnell leer für Office und Gamer ein Graus und das Geld fliegt nur raus.
32 GB:( gibt es nicht
64GB
+ der Gamer ( einer der viele Spiele spielt vor allem grafische Spiele)
+ Foto Mann ( viele Fotos)
+ Video Mann( viele Fotos 4 K mal)
+ der Video Downloader( viele Videos herunterladen)
+ der Fortgeschrittene Musik Hörer ( sehr viel Musik kaufen und draufmachen)
Fazit: Damit bist du happy
128GB:
App Killer ( so viele Apps der Store zusammenkracht)
Foto Master ( So viel Fotos das die Kamera selbstständig wird)
Video Blockbuster( sehr viele Videos und viel 4K)
Damit ist alle die genannten Punkte 4x-5x mehr möglich.
Fazit: Besser geht es nicht

Was heisst hier "32 Gbyte gibt's nicht"? Gibt's sehr wohl: Als gebrauchtes iPhone 4 bei Ebay bereits ab 75 € mit "Sofort Kaufen" Option - bei Aktionen sogar noch billiger.

0

Sorry, ich hatte mich ab die iPhone 6 Modelle beschrieben.

0

Spiele, Videos, Fotos und Audio Tracks fressen den meisten Speicherplatz. Wenn Du damit sparsam umgehst und die selbst gemachten bzw. über Whatsapp erhaltenen Videos und Bilder nach dem Synchronisieren mit dem PC auf dem Handy löschst, reichen 16 Gbyte fast "ewig"...

Was möchtest Du wissen?