Meine Siemens Waschmaschine schleudert nicht, was kann das Problem sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Reparatur oder neues Gerät. Ich würd ein neues Gerät empfehlen wenn das alte Gerät schon ein paar Jährchen auf der Trommel hat.

So alt ist sie noch nichtVill. 1 Jahr Ist eine von Siemens

0
@Cybershot1000

Noch Garantie? Gibt es normal zwei Jahre. Such die Papiere raus und ruf den Kunden dienst an.

0
@schulle2

Wegen so einem Fehler zu empfehle gleich eine neue Maschine zu kaufen ist doch idiotisch.

0

Also es waren die beiden Stoßdämpfer die vom boden die trommel stützen, sie waren innerlich gebrochen, deshalb hatte die trommel zu viel spiel und es hatte sich die unwuchtkontrolle eingeschaltet. Dieße schleuerte die trommel nur an, und bremste sie dann wieder.

Das Flusensieb oder die Ablaufleitung ist verlegt. Wenn die Maschine zu Schleudern beginnt dann wird momentan so viel Wasser frei dass die Pumpe das Wasser nicht schnell genug abpumpen kann und der Schleudervorgang wird abgebrochen.

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Das ist ein Fehler in der Elektronik, selbst zu reparieren - chancenlos.

Das kann nur ein Kundendinst mountor beheben

Was möchtest Du wissen?