Sieht man den Verlauf oder nicht?

5 Antworten

Nein, sie werden nicht gespeichert auf einem Router oder so. Vielleicht kannst du sie in dem Verlauf deines Handy sehen und ob der Telefonanbieter sie sehen kann weiß natürlich keiner so genau aber ich schätze mal nicht wenn du im privaten Modus surfst.

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Ikanos

Okay Dankeschön

0
@SeoJuHyeon

Oh man, wieder jemand der ins Blaue rät, darum geht es ja, privater Modus speichert eben nichts in deinem Endgerät.
Wahrscheinlich ein Feature was eingebaut wurde, damit Mutti oder Pappa die P0rnseiten nicht entdeckt. :D

0

Nehmen wir mal an du könntest in absolut jeden Brief deiner Stadt rein gucken...würdest du dir diese Mühe machen? Und das Tag für Tag? Warum glauben die Leute immer es würden sich alle dafür interessieren, was sie machen?
Wer soll überhaupt solch ein logistischen Aufwand bewältigen?

Privater Modus heißt, dass dein Verlauf und Cookies nicht auf deinem Endgerät gespeichert werden.
Der Router speichert deinen Verlauf so oder so nicht ab und der Internetanbieter kontrolliert deine Datenströme auch nicht.
Was soll er auch damit.
Im Internet werden sowieso meist nur Informationen für statistische Erhebungen benötigt außer eben diejenigen, die direkt an dein Geld wollen sei es über Trojaner, Phising etc.
Aber das ist bei einem iPhone ja recht schwierig.

Naja einer Freundin ist etwas passiert. Die wollte ihren Vertrag kündigen und dann meinten die sie war auf  einer pornoseite und dann musste sie ihren Ausweis und so mitnehmen

0
@SeoJuHyeon

Ha ha ha ha...ich schmeiß mich weg....ja und? Ist es verboten auf einer Pornoseite zu gehen? Wo steht das?
Ich glaube deine Freundin wurde komplett veräppelt.

Kennst du den Bundestrojaner? Der behauptet auch, dass du auf einer illegalen Pronoseite warst oder was anderes illegales gemacht hast und der Computer jetzt gesperrt wurde.
Meinst du dann auch, dass gleich die ganze Bundesregierung deinen Computer überwacht?

Das Einzige was strafrechtlich verfolgt ist: wenn du wirklich kriminelle Sachen machst, wenn du Kinderpornografie auf deinem Rechner hast und wenn du illegale Kopien von Geschützen Werken verbreitest.

0

Also es ist an sich schon illegal weil sie noch keine 18 ist. Aber es war einfach nur ein normaler porn0

0
@SeoJuHyeon

Das ist doch nicht illegal, selbst wenn sie das Alter nicht erreicht hat bzw. wird nicht strafrechtlich verfolgt.
Wenn dir deine Eltern z.B. erlauben würden P0rnos unter 18 zu schauen ist das Ihre Entscheidung.
Man müsste eher fragen woher sie das wissen, und welcher Tatverdacht (einer Straftat) sie veranlasst hat in die Privatsphäre einzugreifen. Dann wäre hier nämlich der umgekehrte Fall.

0

Dein Anbieter speichert seit der vorratsdatenspeicherung alle IP Adressen auf die du im letzten halben Jahr zugegriffen hast! Anhand dieser Daten kann rekonstruiert werden auf welchen Seiten du warst, da hilft der privatmodus gar nix! Sofern du dich wirklich anonym durch das Netz bewegen willst brauchst du schon einen Proxy-server bzw ein anonymisierungs Programm wie Tor. Proxy-server kosten allerdings pro Monat und Programme wie Tor reduzieren deine Bandbreite auf beinahe null. Denn du benutzt die Internet Verbindung von einem Anderem der freundlicherweise seine Bandbreite für andere zur Verfügung stellt...

Was möchtest Du wissen?