Shooter FSK 18?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne den Film zwar nicht, aber es kann sein, dass es wegen dem Verständnis is. Vielleicht versteht ein 16-jähriger so etwas noch gar nicht, oder, was auch sein kann, dass der Film, sobald man ihn richtig versteht, doppelt oder dreimal so hart ist. Nicht jeder Film ist nur wegen der Brutalität ab 18. Ich hab jetzt keine Ahnung, wie alt du bist, aber es kann ja sein, dass in dem Film etwas vorkommt, dass du nicht mitbekommen/ verstanden hast.

Das ist klar, dass ein 12jähriger irgendeinen harten Actionfilm ab 12 freigeben würde. Ich hab den Film nicht gesehen, aber der Bodycount des Films scheint nicht ohne zu sein und so eine Story über Rache und Vergeltung gibt's in anderen FSK12-Filmen auch nicht.

Ich kenne keinen der Filme. Aber es kommt nicht auf die Menge Blut an, sondern auch zum Beispiel auf die Musik, die Schnitte uws.

Die denken sich schon was dabei.

Ist zwar n bisschen spät aber vielleicht stellt sich ja jemand anderes die selbe Frage und googelt sie.

  1. Im Film, vorallem am Ende, geht es meist um Selbstjustiz.

  2. Außerdem ist der Film ziemlich kritisch am System und stellt Gewalt als Lösung dagegen. --> Beides kann durch das fehlende Alter falsch verstanden und verarbeitet werden (was nicht heißt, das es jeder Erwachsene kann)

Tja, das frag ich mich bei so vielen Filmen.... Bei der FSK sitzen glaub ich eh nur Affen die 5 Knöpfe zur Auswahl haben... Am ende wird zusammengerechnet

Die JMK hat den Film übrigens ab 16 freigegeben.

0
@longnights

Habe gesehen, dort gibt es gar keine ab 18 Freigabe, geht bei denen nur bis 16. Also wird das wohl ebenfalls ab 18 sozusagen verstanden.

0
@longnights

Das beste ist wenn sie Filme bis zur unkenntlichkeit schneiden und dann noch nen FSK 18 drauf kleben...

0

Was möchtest Du wissen?