warum ist django unchained nicht ab 18?

4 Antworten

Ich bin mir nicht sicher, deshalb kann ich nur spekulieren: Ich denke, die für die Altersprüfung Verantwortlichen gingen davon aus, dass Leute ab 16 schon zwischen dem Geschehen in "Django Unchained" und unserer Realität differenzieren können. Zum Einen spielt das Ganze ja in einer ganz anderen Zeit, in welcher Gewalt einen völlig anderen Stellenwert hatte.

Meistens sind Filme ab 18, wenn sie jugendgefährdend sind und Django hat ja nebst Gewalt und Rache ja auch noch einen lehrreichen Charakter, weil man als Zuschauer über die Brutalität der Sklaverei unterrichtet wird.

ich bin mir nicht sicher aber tarantinos andere filme sind meiner meinung nach auch etwas gruseliger und auch viel brutaler... naja vielleicht liegt es auch daran, dass django unchained etwas unrealistisch gestaltet wurde... ich meine eine kugel und es fließen sofort 2 liter blut... =)

Was möchtest Du wissen?