SexualkundeMutter?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Keine angst Sex ist für Erwachsene etwas natürliches und deine Mutter weiß das das thema irgendwann wieder drankommt. Und das ist auch gut so den das alles zu wissen schütz dich.

Du brauchst echt keine Angst oder Scham haben ihr den Zettel zu geben.

Und wenn du Trozdem welche hast versuch sie zu überwinden, wenn du das schaffst hast du glich auch noch für dein Leben gelernt Angst oder Scham zu überwinden.

"Mut ist nicht keine Angst zu haben, sondern die Angst zu überwinden"

Das schaffst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann Deine Ängste nicht ganz verstehen. Erstens hast Du den Text nicht verfasst und bist also auch nicht dafür verantwortlich. Zum anderen ist das kein dramatisches Thema und außerdem sollten Eltern froh darüber sein, dass die Schule sich dem Thema annimmt, wo die meisten Eltern das längst versäumt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist überhaupt nichts schlimmes, wenn dir das unangenehm ist leg ihr es auf den Tisch, sag ihr bescheid und geh raus.
"Da liegt ein Elternbrief, ich gehe raus spielen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)
Hat deine Mutter vielleicht WatsApp? Wenn ja dann könntest du den Brief ja abfotografieren und ihr das Bild schicken. Oder du gibst es ihr einfach, da es dir nicht peinlich sein muss, über das Thema zu reden ;) Deine Mutter hat das schließlich selbst mal gemacht, sonst wärst du ja nicht hier :D
Naja ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir da mal keine sorgen haha! Gib ihr einfach den Zettel ich denke deine Mutter kann damit schon umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihr den zettel und sag sie uss was für die schule unterschreiben un ddie Veranstaltung ist Pflicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh dein Problem ehrlichgesagt nicht. Gib ihr den Zettel und gut. Und seit wann gibts da extra Zettel? Bei uns war das ganz normaler Teil des Bio-Unterrichts, ohne dass da vorher besonders drauf hingewiesen wurde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ottavio
18.04.2016, 17:37

Es gibt in einigen Bundesländern uralte Vorschriften, fast 50 Jahre alt, die das Verfahren noch genau so vorschreiben. Da hält sich heute kaum noch jemand dran, und das ist gut so, aber manche eben doch.

2

Deiner Mutter wird Sex nicht unbekannt sein, oder was meinst du, wie du entstanden bist? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihn ihr. Und Sexualkunde ist das was wir sind. Wir müssen uns irgendwie fortpflanzen also :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der 6. Klasse hat uns unser Biolehrer auch beigebracht, was Oral und Analsex sind. Weiß nicht ob das heutzutage noch gelehrt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?