Seltsame Steine am Meer gefunden

3 Antworten

Spontan fällt mir zu deinem Steinfund der Jaspis ein, aber das ist wirklich nur eine spontane Idee. Hier sind ein paar abgebildet, doch der Jaspis kommt in sehr vielfältigen Ausformungen vor http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Jaspis Wichtiges Erkennungsmerkmal: er ist nicht lichtdurchlässig. Falls du meinst, dass das nicht passt, wirst du auf dieser Seite vielleicht fündig, um welchen Sein es sich handeln könnte. Du kannst damit auch mal in einen Mineralienladen gehen und fragen. Die kennen sich meist recht gut aus und können dir eher Auskunft geben (und tun das meist auch). lg

vielleicht bernsteine?

Haha du guckst des nicht im ernst

0

Haha du guckst des nicht im ernst

0

Was möchtest Du wissen?