Selbstgemachte Marmelade im Koffer mitnehmen?

7 Antworten

Eine rechtsverbindliche Auskunft kann ich dir nicht erteilen. Aber ich sehe keinerlei sicherheitsrelevante oder seuchenhygienische Bedenken.

Am besten du packst die Marmelade nicht ins Handgepäck, damit es keine Fragen gibt. Verstaue sie so, dass das Glas sicher nicht kaputt geht, auch wenn vielleicht mehrere schwere Koffer auf deinen Koffer draufgeworfen werden.

Mal abgesehen davon, dass Marmelade nicht ins Handgepäck gehört, sondern, solange sie nicht explodieren kann, ins aufgegebene Gepäck: 

Was sagen denn die Einreisebestimmungen von Neuseeland? Wie wäre es, sich einfach mal dort zu informieren? Geht über die Botschaft, über die Konsulate oder auch die Touristeninfo - und tut auch nicht weh!  

Was ist daran bloß so schwierig, dass man lieber hier bei GF die Frage einstellt, anstatt sich bei den entsprechenden Länderbehörden zu erkundigen? 

Habe ich bei allen meinen Reisen bisher etwas falsch gemacht? 

Selbstverständlcih hätte ich diese auch nicht ins Handgepäck gepackt und von Neuseeland war in meiner Frage eigentlich nicht die Rede aber trotzdem Danke für die Antwort.

0
@Querido46

Na ja, ich denke halt immer einen Schritt weiter. 

Wenn die Marmelade nicht nach Neuseeland eingeführt werden darf, hat sich die Frage, ob sie ins Handgepäck oder in den Koffer gehört, doch erledigt. 

0

Klar aber nicht zu viel sonst musst du bezahlen;)

Was möchtest Du wissen?