Selbstexperiment als praktischen Teil in Facharbeit?

3 Antworten

Das könntest du zwar machen, aber: Gehst du davon aus, dass du etwas bemerken wirst? Es wäre zwar auch ein Ergebnis, dass du nichts merkst - aber wenn von vorneherein klar ist, dass der Verzicht keinen kurzfristigen Effekt hat, dann wäre das Selbstexperiment unnötig, weil man darauf ggf. auch schon durch eine Literaturrecherche hätte kommen können.

Ich glaube es wäre Interessanter wenn du typische Getränke nimmst und daneben den Zuckeranteil stellst.... 

das kann man ermitteln, und dann auf die Gefahren des zu vielen Zuckerkonsums hinweisen

ist sogar eine richtig gute idee, Erfahrungen, die du selbst erlebt hast, kannst du ohnehin am besten vermitteln

Was möchtest Du wissen?