Selbstbräuner, Sonne und Chlorwasser?

1 Antwort

Ich hab das schon gehört, ja. Muss sagen, ich selber hatte noch nie Probleme damit, habe aber in der Regel Selbstbräuner auch nur an wenigen Stellen benutzt, zum Beispiel wenn ich von einem Shirt einen Abdruck hatte, die blassen Stellen nachgebräunt. Ich denke Du solltest zwischen Selbstbräunerbehandlung und Sonnenbad auf jeden Fall ein-zwei Tage verstreichen lassen. Vom Chlorwasser kann sich da eigentlich nichts groß verändern, abgesehen davon, dass es generell direkt nach dem Baden ein wenig aufhellt.

Ich werd es einfach mal ausprobieren :) Wenn ich aussehe wie ein Streifenhörnchen weiß ich es :D

0

Hey, kannst du mir sagen wie du dannach aussahst? Ich habe die selbe frage 😂..

0

Was möchtest Du wissen?