Seinen eigenen Namen rufen hören!?

7 Antworten

Ich kenn das!! Tagelang,bevor irgendetwas Schlimmes passiert,höre ich ständig meinen Namen! Ganz gruselig! Es ist nur ein Flüstern,aber ich höre es! Manchmal so leise,daß ich sicher bin,mich getäuscht zu haben,aber oft auch ganz verständlich. Ich dreh mich um,aber da ist niemand. Ich weiss nicht,wieso es so ist,aber ich rate dir,gut auf dich und deine Lieben aufzupassen!! Ganz sicher bist du jemand,der sehr sensibel ist. Lass dir bloss nicht einreden,dass du "spinnst"!!

Das Gehirn spielt uns einen Streich. Mehr nicht. Mir ist es öfters passiert das meine Mama mich gerufen hat obwohl das unmöglich war und ist. Und das immer wieder. Manchmal passiert das noch heute. Man erinnert sich unbwusst an was und da ist es schon passiert. Mehr ist das echt nicht.

Hi, ja hab ich auch immer wieder.

Ist es z.B. leise oder etwas unverständlich verknüpft dein Gehirn bekannte Situationen und du meinst deinen Namen zu hören.

Das ist im Prinzip ähnlich wie wir in manchen Bildern bGesichter sehen, obwohl da keine sind.

Ist ganz normal

Warum gibt es Menschen die in Jungen Jahren zwischen 16 und 19 noch keinen eigenen Willen haben? Oder auf Ihren eigenen Willen nicht hören?

Und das machen was andere wollen? Obwohl man es selbst nicht will? Z.b Ausbildungen machen die man eigentlich selbst nicht wollte.Dann kann man doch nicht in den gut sein was man macht, und dann ist die Gefahr doch auch größer ev.auch Prüfungen zu verhauen wenn man eigentlich das selbst nie wollte? Ist das dann ein Lernprozess?

...zur Frage

Warum hören Hunde auf Menschen?

Warum passen Hunde und Menschen so gut zusammen und warum hören Hunde sogar auf Menschen?

...zur Frage

Warum Eltern nicht mit ihrem Namen rufen?

Ich finde es im Moment irgendwie komisch, meine Eltern und meine Großeltern mit Mama, Papa, Großvater oder Großmutter anzusprechen. Es erscheint mir irgendwie, dass sie für mich nicht nur Eltern oder Großeltern sind, ich rede ja mit dem Menschen. Auch, wenn ich Menschen mit ihrem Namen anspreche, fühlt sich das seltsam an. Im Moment rufe ich jeden nur noch mit ihrem Namen, wenn sie mich nicht bemerken und ich mit ihnen gerne reden möchte. Wenn mich jemand mit meinem Namen anspricht, ist es für mich so, als würde er etwas in mir ansprechen. Ist das für euch auch in etwa so? Aus dem Grund würde ich ihren Namen aussprechen, wenn sich die Gesprächspartner dann genauso fühlen. Doch meine Eltern und Großeltern möchte ich bei ihren Namen nennen. Wie nennt ihr eure Nächsten? Wenn ihr Eltern oder Großeltern seid: Was würdet ihr denken, wenn eure Kinder oder Enkel euch mit eurem Namen rufen würdet? Habt ihr vielleicht eine Idee, warum wir unsere Eltern und Großeltern Mama, Papa, Großvater und Großmutter (usw.) nennen?

...zur Frage

Was passiert wenn das Gehirn abbaut oder im sterbeprozess geht?

Was passiert nit dem Körper un Geist

...zur Frage

Mama ruft meinen namen (nicht)?

Mir passierts oft dass ich die stimme meiner mum meinen namen rufen höre aber sie es nicht ist und sie sagte mal ihr sei des gleiche bzw ungekehrt passiert. Wieso passiert des?

...zur Frage

Ich höre manchmal meinen Namen rufen?

Es ist eine neutrale Stimme die manchmal meinen Namen ruft. Meistens wenn ich in meinem Zimmer bin. Es ist eher selten aber schon bemerkbar. Meistens ruf ich dann ,,Ja?" und gehe dann nach unten und frage wer gerufen hat. Letsendlich hat niemand gerufen. Muss ich mir Sorgen machen? (Ist schon ein paar Jahre so)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?