Seid ihr zu Weihnachten auch immer irgendwie traurig?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...weil viele nicht mehr da sind und die fehlen grad an Weihnachten...:-(

geht mir auch so seufz

0

Vielleicht ist jemand gestorben und an weihnachten fehlt er dir und du mergst das garnicht.Ich bin jetzt an Heiligabent auch immer traurig weil sich meine Eltern geschieden haben und ich mit meinen Eltern getrennt feiern muss.:(

Niemals! Ich bin noch nie an Weihnachten traurig gewesen! Aber ich denke manchmal daran, dass Verwandte oder mein Mann nicht mehr leben!

Das ist zwar traurig, hat aber mit Weihnachten nichts zu tun!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich bin auch traurig, irgentwie. Vor 4 oder 5 Jahren habe ich noch mit meiner ganzen (um die 15 Menschen) Familie Weihnachten bei meiner Tante (sie hat ein sehr großes haus und grundstück)gefeiert. Es war sehr gemütlich und strahlte eine extreme schöne familiäre wärme aus. zB am kamin mit Oma und paar anderen. Oma erzähle alte Geschichten und so. Es war wie in einem Weihnachtsfilm....alles war so typisch, fast wie aus einem Bildebuch. Oma und paar andere sind in den Jahren gestorben. Seit 2 Jahre ist Weihnachten nicht mehr das, was es einmal war. Ich vermisse die Zeit und das macht mich traurig.

Ich nicht, aber vielleicht liegts daran das man merkt wie schnell die Zeit vergeht. Upps, da ists auch wieder Weihnachten, dann ist Silvester und dann bricht das neue Jahr an...

Was möchtest Du wissen?