Seestern gefunden tot oder lebendig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du siehst ihn vor Ort und kannst es nicht feststellen. Und wir, die noch weniger Kontakt zu ihm haben, sollen dir das beantworten können? Du hättest ihn geschickter Weise ins Meer geworfen. Wenn er noch gelebt hat, wäre er dann davon geschwommen. Jetzt ist es unwahrscheinlicher, daß er noch lebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er dürfte ziemlich tot sein.

er benötigt zum überleben frisches meerwasser. erstens wegen dem sauerstoff, zweitens weil er da seine nahrung findet.

mach dir nichts draus - wer war wahrscheinlich schon tot, als du ihn gefunden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SuicidePotato 16.08.2016, 16:40

Okay danke aber ich hatte Glücklicherweise einen Eimer mit und habe dann Meerwasser rein gemacht allerdings hat er sich die ganze Zeit nicht bewegt ich denke das er schon tot ist schade 

1

Normalerweise sollte er seine "Ärmchen" bewegen sobald du ihn mit dem Finger berührst. Also er sollte sich zusammenkrümmen, sobald du ihn wieder ins Wasser gibst entspannt er sich wieder.
Wenn gar keine Regung vorhanden ist, ist er leider schon verstorben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SuicidePotato 16.08.2016, 16:38

Okay Dankeschön ich denke auch das er schon verstorbenen ist leider 

0
Mathis01 16.08.2016, 16:40

Kommt natürlich auch drauf an wann du ihn gefunden hast und was du mit ihm gemacht hast ne?
Ich denke du wolltest wissen ob er noch lebte als du ihm am Strand gefunden hast, wenn du ihn mitgenommen hast ist er auf jeden Fall JETZT verstorben.
Am Strand hast du ihn hoffentlich zurück ins Meer in die Nähe eines Steines gelegt. Dann lebt er womöglich gerade noch

1

Was möchtest Du wissen?